Deutschland & die WeltAue bleibt in der 2. Liga

Aue bleibt in der 2. Liga

-


Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts

Aue (dts) – Der FC Erzgebirge Aue bleibt in der 2. Liga. Die Sachsen gewannen das Rückspiel der Relegation gegen den Karlsruher SC am Dienstagabend mit 3:1. Das Hinspiel war 0:0 torlos geblieben.

Dabei schoss Sören Bertram alle drei Auer Treffer, und zwar in der 25., 53. und 76. Minute. Zwischenzeitlich konnte Karlsruhe in der 44. Minute ausgleichen, war am Ende aber chancenlos.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Richtiger Riecher: Spürhund Raptor erschnüffelt Drogen im Wert von rund 65.000 Euro

Voller Erfolg für Spürhund Raptor: Der Schäferhund fand Marihuana und Amphetamin. / Foto: Hauptzollamt Osnabrück 5860 Gramm Marihuana und 750...

Nach 13 Jahren: Bald kein „SubstAnZ“ mehr in der Frankenstraße?

"SubstAnZ" in der Frankenstraße bald Geschichte? / Foto: SubstAnZ Seit 2009 ist das selbstverwaltete Zentrum „SubstAnZ“ an der Frankenstraße 25a...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen