Start Osnabrück Auch Grüne Jugend fordert "Klimanotstand" für Osnabrück

Auch Grüne Jugend fordert „Klimanotstand“ für Osnabrück

-



Nachdem die Mutterpartei zu Wochenbeginn bereits vorgelegt hatte, fordert nun auch die Grüne Jugend für Osnabrück den „Klimanotstand“ auszurufen.

„Die Stadt Osnabrück ist nach eigenem Beschluss ‚100% Klimaschutz-Kommune‘, verfehlt jedoch die eigens gesteckten Ziele“, heißt es in einer am Mittwoch verschickten Pressemitteilung, und weiter: „Die Grüne Jugend Osnabrück fordert deshalb den Osnabrücker Rat auf, dem Beispiel von Städten wie Basel, London und zuletzt auch Konstanz zu folgen und auch in Osnabrück den Klimanotstand auszurufen.“

Vorbilder: Basel, London und Konstanz am Bodensee

Ginge es nach der Grünen Jugend, würden nach Ausrufung des „Notstands“ alle Entscheidungen der Stadt unter einen „Klimavorbehalt“ gestellt werden. So sollen die Einhaltung der CO2-Ziele auf kommunaler Ebene gewährleistet und zugleich gezeigt werden, dass der Klimaschutz auch in der Stadt Osnabrück oberste Priorität hat.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

 

 

Lesenswert

„Spiegel“-Redakteur verteidigt Veröffentlichung von Strache-Video

Foto: Spiegel-Redaktionssitz, über dts Hamburg (dts) - "Spiegel"-Redakteur Wolf Wiedmann-Schmidt hat die Veröffentlichung des Skandal-Videos mit kompromittierenden Aussagen des bisherigen österreichischen Vizekanzlers Heinz-Christian Strache...

Joschka Fischer: GroKo blockiert Deutschland und Europa

Foto: Joschka Fischer, über dts Berlin (dts) - Der frühere Bundesaußenminister Joschka Fischer (Grüne) hat der regierenden Großen Koalition ein katastrophales Zeugnis ausgestellt. "In...

Explosion in Wohnhaus im Allgäu – mehrere Vermisste

Foto: Feuerwehrmann, über dts Rettenbach am Auerber (dts) - In der Gemeinde Rettenbach am Auerberg im schwäbischen Landkreis Ostallgäu ist es am Sonntagmorgen in...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code