Deutschland & die WeltArbeitslosenquote sinkt auf 5,1 Prozent

Arbeitslosenquote sinkt auf 5,1 Prozent

-


Foto: Bundesagentur für Arbeit, über dts

Nürnberg (dts) – Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland geht weiter zurück. Im Mai 2018 waren rund 2,315 Millionen Personen arbeitslos, 182.000 weniger als im Mai vor einem Jahr und 68.000 weniger als im April, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Nürnberg mit. Die Arbeitslosenquote sank gegenüber dem Vormonat um 0,2 Prozentpunkte auf 5,1 Prozent.

„Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung haben erneut abgenommen, die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nimmt weiter zu und die Nachfrage nach Arbeitskräften ist ungebrochen hoch“, sagte BA-Chef Detlef Scheele. Der Aufwärtstrend am Arbeitsmarkt setze sich somit fort, wenn auch schwächer als in den Wintermonaten. Die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern ist laut BA weiterhin hoch. Im Mai waren 793.000 Arbeitsstellen bei der Agentur gemeldet, 78.000 mehr als vor einem Jahr.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen