Aktuell Anzahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück steigt an

Anzahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück steigt an

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Zum heutigen Montag, den 11. Januar 2021, steigt die Anzahl an Corona-Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag und der Vorwoche deutlich an.

Innerhalb der vergangenen 24 Stunden wurden 101 Bürger aus der Region Osnabrück positiv auf das Coronavirus getestet, davon 68 im Landkreis und 33 im Stadtgebiet. Sowohl im Vergleich zum gestrigen Sonntag als auch zum Montag der Vorwoche (4. Januar 2021) bedeutet dies einen deutlichen Anstieg an Corona-Neuinfektionen. Seit gestern gelten neue Corona-Regeln in Stadt und Landkreis Osnabrück; unter anderem schärfere Kontaktbeschränkungen.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 11. Januar 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Nachdem das Durchschnittsalter der aktuell Infizierten aus der Region bereits gestern deutlich abgefallen ist, sinkt es heute abermals: Von 45,6 auf 44,9.

Durchschnittsalter der Corona-Infizierten in der Region Osnabrück, Stand 11. Januar 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Die Lage in regionalen Krankenhäusern verbessert sich etwas. Mussten gestern noch 154 Personen im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Krankenhaus behandelt werden, sind es heute 145. Allerdings musste ein weiterer Bürger auf die Intensivstation verlegt werden, sodass aktuell 28 Personen intensivpflichtig behandelt werden müssen. Im Verlauf des gestrigen Sonntags ist eine weitere Person mit einer Corona-Infektion verstorben. Der Redaktion liegen keine Angaben zu Alter, Wohnort oder Geschlecht vor.

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 11. Januar 2021):

Die Gemeinde Kettenkamp im Nordkreis kann nicht länger als “Corona-frei” eingestuft werden. Hier wurde innerhalb der vergangenen 24 Stunden eine Corona-Infektion bekannt.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 11. Januar 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

“Kulturmarathon” der Stadt Osnabrück geht in die nächste Runde

Die Arbeit der Kulturschaffenden ist durch die Corona-Pandemie nach wie vor in erheblichem Maße betroffen. Um die Kulturschaffenden in...

Novemberhilfen kommen nicht an: Gründer des OSNABLOC setzen auf Crowdfunding

Im März 2020 sollte eine neue Boulderhalle in Osnabrück eröffnet werden, das OSNABLOC. Dann kam der erste Lockdown, die...

Seehofer will Flugverkehr nach Deutschland massiv einschränken

Foto: Flughafen BER, über dts Berlin (dts) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will zur Bekämpfung der Corona-Pandemie den Flugverkehr...

Führende Unionspolitiker fordern Corona-Strategiewechsel

Foto: Corona-Hinweis, über dts Berlin (dts) - Im Vorstand der Unionsfraktion mehren sich die Stimmen derer, die einen Strategiewechsel...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen