Aktuell 🎧Anfang Dezember soll es mit der Erschließungsstraße zum Wissenschaftspark...

Anfang Dezember soll es mit der Erschließungsstraße zum Wissenschaftspark weitergehen

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

(Archivbild Juli) Derzeit führt die Abzweigung von der Natruper Straße ins Nichts. / Foto: Schulte

Seit April ist die Natruper Straße wieder frei, die zuvor acht Monate gesperrt war. Hier hatte der Ausbau der Kreuzung und damit der Beginn der Erschließungsstraße zum Wissenschaftspark begonnen, doch dann Baustopp. Ende November beziehungsweise Anfang Dezember soll das Projekt nun endlich weitergehen. 

Ein großer Parkplatz? Das werden sich wohl viele Osnabrückerinnen und Osnabrücker fragen, wenn sie die Natruper Straße an der Ecke Breite Güntke passieren. Aber nein, das ist der Beginn der Erschließungsstraße zum Wissenschaftspark. Neun Monate pausierte die Baustelle dort. Grund dafür waren falsch kalkulierte Kosten. Weil das Projekt insgesamt doch teurer wurde als angenommen, musste die Erschließungsstraße zum Wissenschaftspark noch einmal durch den Stadtrat. Jetzt soll es weitergehen: Ab dem 28. November müssen sich dann wohl Dauerparker in der bisherigen Sackgasse einen neuen Stellplatz suchen.

Projekt soll im Frühjahr 2024 abgeschlossen sein

Im Juli wurden die zusätzlichen Mittel vom Stadtrat bewilligt. Die Kosten für den anstehenden zweiten Bauabschnitt erhöhen sich voraussichtlich um 1,6 Millionen Euro, sodass der Bau der Erschließungsstraße die Stadt nun 5,6 Millionen Euro kosten wird.

Von der Breiten Dünke durch das Waldstück bis zur Sedanstraße hinter dem Marienhospital soll die Erschließungsstraße entlang gehen. / Foto: Screenshot
Von der Breiten Güntke durch das Waldstück bis zur Sedanstraße hinter dem Marienhospital entlang soll die Erschließungsstraße künftig führen. / Foto: Screenshot

Die ausführende Baufirma habe einen Baustart zwischen dem 28. November und 2. Dezember zugesagt, heißt es vonseiten der Stadt. „Der Straßenbau bis zur Sedanstraße wird ein Jahr dauern“, so Stadtsprecher Simon Vonstein. Sobald dieser Bauschritt abgeschlossen ist, folgt an der Sedanstraße der Kreisverkehr, der bis April beziehungsweise Mai 2024 fertiggestellt werden soll. Dieser wird hinter dem Marienhospital – Standort Natruper Holz – entstehen und an die Sedanstraße anschließen. Eine Abzweigung wird es ebenfalls von der Erschließungsstraße in die Albert-Einstein-Straße geben, um somit den Wissenschaftspark anzuschließen.

Jasmin Schulte
Jasmin Schulte
Jasmin Schulte begann im März 2018 als Redakteurin für die Hasepost. Nach ihrem Studium der Germanistik und der Politikwissenschaft an der Universität Vechta absolvierte sie ein Volontariat bei der Hochschule Osnabrück. Weitere Stationen führten sie zu Tätigkeiten bei einer lokalen Werbeagentur und einem anderen Osnabrücker Verlag. Seit März 2022 ist Jasmin Schulte zurück bei der HASEPOST und leitet nun unsere Redaktion. Privat ist Jasmin Schulte als Übungsleiterin tätig, bloggt über Literatur und arbeitet an ihrem ersten eigenen Roman.

aktuell in Osnabrück

VVO Grünkohlstammtisch 2023: „Wir freuen uns über alle neuen Gesichter“

Seit 1954 ist der Grünkohlstammtisch des Verkehrsvereins Osnabrück (VVO) eine der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen der Region – 69 Jahre nach...

Zoo Osnabrück zählt erneut seine Tiere: Über 2.600 Tiere leben am Schölerberg

Auch zum Ende des vergangenen Jahres zählte der Osnabrücker Zoo wieder seinen Tierbestand. Hierbei werden sowohl die Arten, als...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen