Deutschland & die WeltAnbaufläche für Äpfel steigt

Anbaufläche für Äpfel steigt

-


Foto: Früchte auf einem Obststand, über dts

Wiebaden (dts) – Äpfel dominieren weiterhin den Baumobstanbau in Deutschland: Auf einer Anbaufläche von rund 34.000 Hektar wurden im Jahr 2017 Äpfel erzeugt, eine Steigerung um 7 Prozent gegenüber 2012, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Die gesamte Baumobstfläche in Deutschland beträgt knapp 50.000 Hektar. Auf Birnen als weitere Kernobstart entfallen mit gut 2.100 Hektar nur etwas mehr als 4 Prozent der Baumobstfläche.

Unter den Steinobstarten sind Süßkirschen mit knapp 6.100 Hektar sowie Pflaumen und Zwetschen mit 4.200 Hektar besonders beliebt, gefolgt von Sauerkirschen mit gut 1.900 Hektar sowie Mirabellen und Renekloden mit gut 600 Hektar. Dabei ist insbesondere die Anbaufläche von Sauerkirschen gegenüber 2012 weiter um etwa 15 Prozent reduziert worden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Die nächsten Impfaktionen des mobilen Impfteams in Osnabrück

Corona-Impfung (Symbolbild) Das mobile Impfteam führt in der kommende Woche folgende Impfaktionen durch: Sonntag, 17. Oktober, 10 bis 16 Uhr: Evakuierungszentrum...

AfD erstmals im Stadtrat vertreten – Was erwartet Osnabrück?

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist in Osnabrück schwach wie kaum woanders in ganz Deutschland – und wird dennoch...




EKD-Ratsvorsitzender erwartet mehr Einsatz gegen Klimawandel

Foto: Windräder, über dts Hannover (dts) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) erwartet von der Bundesregierung...

Tierschutzbund: „Ampel“ soll Landwirtschaftsministerium abschaffen

Foto: Kuh, über dts Berlin (dts) - Der Deutsche Tierschutzbund hat die Parteien einer möglichen "Ampel"-Koalition aufgerufen, das Landwirtschaftsministerium...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen