Landkreis Osnabrück Amtsgericht Bad Iburg lädt Schülerinnen und Schüler zu virtuellem...

Amtsgericht Bad Iburg lädt Schülerinnen und Schüler zu virtuellem Besuch ein

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]

Das Amtsgericht Bad Iburg beteiligt sich auch in diesem Jahr am bundesweiten Zukunftstag und lädt Schülerinnen und Schüler zu einem virtuellen Besuch ein. 

Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9 haben am 22. April Gelegenheit, Berufe in der Justiz näher kennenzulernen. Sie erfahren unter anderem, warum jeder Besucher am Eingang durchsucht wird, welche Aufgaben in einer Serviceeinheit zu erledigen sind und wie der Arbeitsalltag eines Jugendrichters aussieht. Daneben besteht Gelegenheit, Fragen an eine Rechtspflegerin und einen Gerichtsvollzieher zu richten.

Zukunftstag in digitaler Form

[the_ad_group id="110538"]

Aufgrund der weiter andauernden COVID-19-Pandemie findet der „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“ ausschließlich in digitaler Form über Skype for business statt.

Voraussetzungen

Schülerinnen und Schüler benötigen für die Teilnahme lediglich einen internetfähigen PC mit Webbrowser (inkl. dem Recht, eigene Software auf dem Rechner zu installieren), eine Kamera und ein Mikrofon. Möglich ist auch die Teilnahme via Smartphone oder Tablet. Die Einwahl- und Login-Daten erhalten sie ein bis zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail – zusammen mit einer detaillierten Beschreibung. Wichtig: Die Jugendlichen benötigen keinen eigenen Skype for business Client.

Anmeldung

Es können noch wenige Restplätze besetzt werden. Interessierte Jugendliche können sich unter agibg‑poststelle@justiz.niedersachsen.de bewerben. Dabei sollen sie bitte unbedingt den Namen, die Anschrift, das Geburtsdatum und die E-Mail-Adresse, an die die Log-in-Daten geschickt werden sollen, angeben.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Aufstieg des VfL Osnabrück als Gemälde im Diözesanmuseum

Platzsturm nach dem Aufstieg: Die VfL-Anhänger Werner Kavermann (rechts) und Hermann Queckenstedt möchten den Lilaweißen in schweren Tagen den...

Gebäude-Check PLUS – Geförderte Energieberatung in Osnabrück

Mit der Expertenmeinung die Weichen für die energieeffiziente Gebäudesanierung stellen, um einen Beitrag für das Klima zu leisten sowie...

INSA: Unions-Kanzlerkandidat kann die Wahl entscheiden

Foto: Armin Laschet, über dts Berlin (dts) - Die Union legt leicht in der Wählergunst zu und könnte das...

Pilotprojekte bei Deutscher Bahn durch hohe Kosten gebremst

Foto: Arbeiter auf Gleisanlage, über dts Berlin (dts) - Der digitale Umbau im Streckennetz der Deutschen Bahn bekommt einen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen