VfL Osnabrück Am Sonntag eröffnet der VfL die Saison!

Am Sonntag eröffnet der VfL die Saison!

-

Es gibt Pflichtspiele und es gibt Pflichttermine!
Ein Pflichttermin für alle VfL-Fans ist an diesem Sonntag die Saisoneröffnung 2012/2013 auf der Veranstaltungsfläche hinter der Geschäftsstelle.

Los geht´s um 11 Uhr – und bis 17 Uhr wird ein tolles Programm für die ganze Familie geboten.
Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des VfL Osnabrück, des Fanvereins NfdV, dem Fanclubverband und dem Fanprojekt Osnabrück. In enger Zusammenarbeit haben alle Beteiligten ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.

Auf der FCV-Bühne erfolgt die offizielle Trikotpräsentation und die Vorstellung der neuen Mannschaft von Cheftrainer Claus-Dieter „Pele“ Wollitz.
Hier finden auch die musikalischen Auftritte von „Frank & seinen Freunden“, der Band „Schinkel“ und „Christian Steiffen“ statt.
Bei der großen Tombola lockt als Hauptgewinn ein nagelneuer MINI im Wert von 20.000 Euro, bereitgestellt durch das Autohaus Walkenhorst. 

Moderiert und begleitet werden die Aktionen auf der FCV-Bühne durch die beiden VfL-Stadionsprecher Matthias Wellbrock und Carsten Thye.

VfL-Saisoneröffnung

Die VfL-Profis werden am Sonntag ganztägig vor Ort sein. Und das nicht nur zur Vorstellung auf der Bühne und während des Spiels gegen je eine Auswahlmannschaft aus der Stadt und dem Landkreis Osnabrück (ab 17 Uhr), sondern auch zwischendurch an den verschiedenen Attraktionen und Ständen.Bevor die Lila-Weißen um 17 Uhr erstmals in dieser Saison ein Spiel in der osnatel ARENA bestreiten, treten ab 16 Uhr (Dauer 45 Minuten) die beiden Auswahlmannschaften aus Stadt und Land gegeneinander an.

Um die drei Halbzeiten auf dem Rasen verfolgen zu können, stehen den Zuschauern die Tribünenbereiche Süd, Ost und die Blöcke E, F und G der Nordtribüne zur Verfügung. Für den Besuch der Partie wird an diesem Tag kein Eintritt erhoben.

Viele Aktionen des Rahmenprogramms am Sonntag laden zum Mitmachen ein: die Kleinsten können sich bei verschiedenen Spielgeräten wie der Schnappi Kletter-Rutsche, der Hüpfburg oder beim Krabbeln durch den „Riesenzug“ austoben, ihre Treffsicherheit an der Torwand der Lila-Weißen Bande oder der Coca-Cola Zero Soccer-Ramp unter Beweis stellen, auf Tuchfühlung mit den VfL-Maskottchen Li und La gehen oder sich beim professionellen Kinderschminken mit fantasievollen Motiven bemalen lassen. Den größeren Besuchern bietet sich beim großen FCV-Menschenkicker-Turnier Möglichkeit, ihre fußballerischen Qualitäten einzubringen und bei der Teilnahme an der VfL-Rallye ein „meet & greet“ mit der VfL-Mannschaft zu gewinnen. Als weitere attraktive Preise hat VfL-Hauptsponsor Kaffee Partner 5 Illy-Espressomaschinen im Wert von je EUR 199,00 gestiftet.

An vielen Ständen werden sich an diesem Tag Fans, Abteilungen des Vereins und Sponsoren präsentieren. Auch das VfL-Museum ist mit einem eigenen Stand vor Ort und lädt zu kostenlosen Stadionführungen ein, der Kidsclub des VfL Osnabrück gibt an seinem Infostand Auskunft zu Aktionen und Veranstaltungen der „lila-weißen Bande“.

Am Fotopoint des NfdV können sich zwischen 14 Uhr und 15.30 Uhr große und kleine Fans mit ihrem Lieblingsspieler fotografieren lassen. Das Ergebnis bekommen sie gleich druckfrisch und handsigniert in die Hand.

Das Fanprojekt Osnabrück bietet die Möglichkeit, sich am Radar-Tor zu versuchen. Dort wird die Schussgeschwindigkeit gemessen.

Die zunächst vorgesehene Fanmalaktion der Ultragruppierung „Violet Crew“ muss leider aus organisatorischen Gründen ausfallen, Interessierte haben dennoch Gelegenheit, sich am Infopoint der „Violet Crew“ über die Aktivitäten der Gruppe zu informieren.

Besuchern der Veranstaltung stehen auf dem Gelände der Halle Gartlage trotz des parallel stattfindenden Flohmarktes am Sonntag ausreichend kostenlos Parkmöglichkeiten zur Verfügung. In den Genuss der kostenfreien Anreise mit dem Bus kommen VfL-Fans, die bereits im Besitz der neuen Dauerkarte für die Saison 2012/2013 sind. Schon zwei Wochen vor Saisonbeginn erhält die auch für die kommende Spielzeit wieder geschlossene Kombiticket-Vereinbarung zwischen den Stadtwerken Osnabrück und dem VfL erstmals Gültigkeit. Diese berechtigt Dauerkarteninhaber am Sonntag zwischen 8 Uhr und 20 Uhr zur kostenlosen Nutzung der Linienbusse im Stadtnetz Osnabrück (Tarifzone 100 und Belm).

Zeitplan FCV-Bühne:

11.30 Uhr Frank & seine Freunde
12.30 Uhr Trikotpräsentation und Mannschaftsvorstellung
13.45 Uhr Musikalische Acts der Band „Schinkel“ und Christian Steiffen
15.00 Uhr Tresor-Code-Eingabe

HP, Quelle NfdV.de



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich.

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Vor dem Portugal-Spiel – Worum es geht und warum Deutschland gewinnt

Wenn Schiedsrichter Anthony Taylor aus England am Abend um 18 Uhr das zweite EM-Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger...

Streit mit dem Vermieter: Darum bleibt die Filmpassage vorerst geschlossen

"Wir haben so viele Filme, die jetzt darauf warten endlich auf die Leinwand zu kommen", so Anja Thies, Chefin...




Bouffier: Höhere Mütterrente nicht finanzierbar

Foto: Alte und junge Frau sitzen am Strand, über dts Wiesbaden (dts) - Der stellvertretende CDU-Vorsitzende und hessische Ministerpräsident...

Lohnlücke zwischen Männern und Frauen ohne Tarifvertrag höher

Foto: Frau auf einer Rolltreppe, über dts Berlin (dts) - Die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen fällt bei Bezahlung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen