Deutschland & die Welt Altmaier verteidigt CDU-Generalsekretär gegen Kritik

Altmaier verteidigt CDU-Generalsekretär gegen Kritik

-





Foto: Peter Altmaier, über dts

Berlin (dts) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat den neuen Generalsekretär seiner Partei, Paul Ziemiak, gegen Kritik in Schutz genommen. “Ziemiak hat eine Chance verdient”, sagte Altmaier der “Neuen Osnabrücker Zeitung“. Der 33-Jährige habe die größte politische Jugendorganisation Deutschlands, die Junge Union (JU), über Jahre erfolgreich geführt.

“Er ist gewählter Abgeordneter und hat sich im Bundestag in kurzer Zeit Achtung erworben”, unterstrich Altmaier. Der JU-Chef war auf dem CDU-Bundesparteitag in Hamburg mit nur 62,8 Prozent der Stimmen ins neue Amt gewählt worden; dies hatte zu Diskussionen über seine Eignung geführt. “Es wird keine Spaltung der Union geben. Wir werden aufeinander zugehen”, sagte Altmaier weiter. Nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur CDU-Chefin hätten sich die unterlegenen Mitbewerber Friedrich Merz und Jens Spahn “sehr fair” gezeigt. “Das ist ein ermutigendes Signal”, so der Minister. Merz habe “jede Möglichkeit”, konkrete Sachvorschläge in die Arbeit der CDU einzubringen. “Jemand wie er kann auch unabhängig von bestimmten Ämtern eine wichtige Rolle im öffentlichen Diskurs spielen”, sagte Altmaier. Die Frage, ob die 482 Merz-Befürworter – das waren auf dem Parteitag 48 Prozent der Delegierten – ein Angebot erwarten könnten, wies der Minister mit den Worten zurück: “Wir sind nicht in einer Tarifverhandlung.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Grünen-Fraktionschefin will Existenzgeld für Kreative in Not

Foto: Geigen, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat ein bundesweites...

Göring-Eckardt attackiert Bundesregierung wegen China-Politik

Foto: Fahne von China, über dts Berlin (dts) - Die Fraktionschefin der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code