Start Nachrichten Altmaier verteidigt CDU-Generalsekretär gegen Kritik

Altmaier verteidigt CDU-Generalsekretär gegen Kritik

-




Foto: Peter Altmaier, über dts

Berlin (dts) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat den neuen Generalsekretär seiner Partei, Paul Ziemiak, gegen Kritik in Schutz genommen. „Ziemiak hat eine Chance verdient“, sagte Altmaier der „Neuen Osnabrücker Zeitung„. Der 33-Jährige habe die größte politische Jugendorganisation Deutschlands, die Junge Union (JU), über Jahre erfolgreich geführt.


„Er ist gewählter Abgeordneter und hat sich im Bundestag in kurzer Zeit Achtung erworben“, unterstrich Altmaier. Der JU-Chef war auf dem CDU-Bundesparteitag in Hamburg mit nur 62,8 Prozent der Stimmen ins neue Amt gewählt worden; dies hatte zu Diskussionen über seine Eignung geführt. „Es wird keine Spaltung der Union geben. Wir werden aufeinander zugehen“, sagte Altmaier weiter. Nach der Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur CDU-Chefin hätten sich die unterlegenen Mitbewerber Friedrich Merz und Jens Spahn „sehr fair“ gezeigt. „Das ist ein ermutigendes Signal“, so der Minister. Merz habe „jede Möglichkeit“, konkrete Sachvorschläge in die Arbeit der CDU einzubringen. „Jemand wie er kann auch unabhängig von bestimmten Ämtern eine wichtige Rolle im öffentlichen Diskurs spielen“, sagte Altmaier. Die Frage, ob die 482 Merz-Befürworter – das waren auf dem Parteitag 48 Prozent der Delegierten – ein Angebot erwarten könnten, wies der Minister mit den Worten zurück: „Wir sind nicht in einer Tarifverhandlung.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.



 

Lesenswert

Prognose: PIS gewinnt Parlamentswahl in Polen deutlich

Foto: Polnisches Parlament in Warschau, über dts Warschau (dts) - Bei der Parlamentswahl in Polen zeichnet sich ein deutlicher Wahlsieg für die regierende nationalkonservative...

Fußballspieler Christoph Kramer: „Ich war noch nie Erster“

Foto: Fußbälle, über dts Mönchengladbach (dts) - Der Fußballspieler Christoph Kramer ist mit Borussia Mönchengladbach derzeit in der Erfolgsspur, doch für Titelträume ist es...

Parlamentswahl in Polen: Regierende PIS baut Vorsprung aus

Warschau (dts) - Bei den Parlamentswahlen in Polen ist die regierende PIS stärkste Partei geworden und hat ihren Vorsprung deutlich ausgebaut. Laut erster Prognosen,...


Contact to Listing Owner

Captcha Code