Deutschland & die WeltAltkanzler Schröder in Rosneft-Aufsichtsrat gewählt

Altkanzler Schröder in Rosneft-Aufsichtsrat gewählt

-


Foto: Gerhard Schröder, über dts

St. Petersburg (dts) – Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) ist am Freitag in den Aufsichtsrat des russischen Mineralölunternehmens Rosneft gewählt worden. Das berichtet die russische Nachrichtenagentur Interfax. Die Entscheidung fiel bei einer Aktionärsversammlung in St. Petersburg.

Schröder und die SPD waren für die Rosneft-Pläne des Altkanzlers im Wahlkampf scharf kritisiert worden. Auch innerhalb der SPD stießen die Pläne auf Widerstand. Schröder selbst hatte sein Engagement vehement verteidigt. Die Wahl des deutschen Altkanzlers in den Rosneft-Aufsichtsrat gilt als problematisch, weil der russische Ölkonzern auf der Sanktionsliste der Europäischen Union steht.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Künstlerin aus Indonesien erstellt metergroßes Wandbild zum Thema Frieden am Osnabrücker Hochbunker

Die indonesische Künstlerin Marishka Soekarne alias Drawmama hat für das famOS Festival für urbane Kunst ihre Vision von Frieden...

OSNA HACK geht in die vierte Runde: Ideen für eine smartere Stadt gesucht

Der OSNA HACK findet in diesem Jahr am 17. und 18. Juni statt. / Foto: SWO Netz GmbH, Bettina...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen