Deutschland & die Welt Allensbach: Union unverändert - Grüne legen zu

Allensbach: Union unverändert – Grüne legen zu

-




Foto: Grünen-Parteitag 2018, über dts

Berlin (dts) – Die Union bleibt in der neuesten Allensbach-Umfrage im Vergleich zur Erhebung Anfang Februar in der Wählergunst unverändert. Laut der Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut im Auftrag der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Donnerstagsausgabe) erhebt und die am Mittwoch veröffentlicht wurde, erreichen CDU und CSU wie im Vormonat 30 Prozent der Stimmen. Die Grünen können leicht zulegen und kommen auf 19 Prozent der Stimmen.

Sie liegen damit einen Punkt vor der SPD, die ihren Vormonatswert von 18 Prozent halten konnte. Drittstärkste Kraft bleibt die AfD, die sich allerdings um 1,5 Prozentpunkte auf 12 Prozent verschlechterte. FDP und Linke können jeweils um einen halben Prozentpunkt zulegen und liegen gleichauf bei 8,5 Prozent der Stimmen. Für die Erhebung wurden zwischen dem 7. und 21. März insgesamt 1.198 Personen befragt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Raubdelikt mit Messer am Gerberhof

Am Sonntagmorgen (23. Februar 2020) wurden zwei Frauen am Gerberhof von einem Dieb mit einem Messer bedroht. Als ihm...

Liebe Arschlöcher …

Liebe Arschlöcher ... sorry, ich meine natürlich: liebe rechtsradikale Arschlöcher! Wie sehr musstet ihr heute unter dem Hamburger Wahlergebnis leiden? Die...

Bundestagspräsident beklagt überbordenden Sozialstaat

Foto: Wolfgang Schäuble, über dts Berlin (dts) - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) beklagt einen überbordenden Sozialstaat. "Wir geben im...

IW warnt Spahn vor starrer Personalvorgabe für Pflegeheime

Foto: Krankenhaus, über dts Köln (dts) - Das Kölner Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code