Deutschland & die WeltAllensbach: Union und AfD legen leicht zu

Allensbach: Union und AfD legen leicht zu

-


Foto: Kreuz auf Stimmzettel, über dts

Berlin (dts) – CDU/CSU und AfD legen in der neuesten Allensbach-Umfrage im Vergleich zur Erhebung vor einem Monat leicht zu. Laut der Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut im Auftrag der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ erhebt, bekämen die Unionsparteien 31,5 Prozent, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre. Das ist ein halber Prozentpunkt mehr als im August.

Die SPD erreicht 19,5 Prozent nach 20,0 Prozent vor einem Monat. Für die AfD würden heute 15 Prozent der Wähler stimmen. Der Vergleichswert liegt hier bei 14,5 Prozent. Die Grünen stehen unverändert bei 12,5 Prozent, die Linkspartei bei 9,0 Prozent (unverändert), während die FDP leicht von 9 auf 8,5 Prozent verliert. Befragt wurden vom 1. bis 13. September 1.258 Personen ab 16 Jahre.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

PKW überschlägt sich im Autobahnkreuz bei Osnabrück

Am späten Abend des Samstag, den 23.10.2021, kam es auf der Bundesautobahn A33 bei Osnabrück zu einem Unfall, bei...

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...




RKI meldet 6573 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 110,1

Foto: Corona-Teststelle, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen vorläufig 6.573 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das...

Linke-Fraktionschefin Ali für staatlichen Energiekosten-Preisdeckel

Foto: Heizkraftwerk, über dts Berlin (dts) - Die Co-Vorsitzende der Linke-Bundestagsfraktion, Amira Mohamed Ali, hat zur Eindämmung explodierender Preise...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen