Deutschland & die Welt Alle Berliner Bezirke über Corona-Grenzwert

Alle Berliner Bezirke über Corona-Grenzwert

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Foto: Brandenburger Tor in Berlin, Foto: Hammed Khamis

Berlin (dts) – In Berlin gilt mittlerweile jeder einzelne Bezirk als Corona-Risikogebiet. Das geht aus Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) hervor, die am Dienstagmorgen veröffentlicht wurden. Demnach ist Neukölln am stärksten betroffen – mit einer Inzidenzzahl von 256,9 überschreitet der Bezirk den Grenzwert von 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner und Woche deutlich.

Auch die Bezirke Mitte (192,9), Friedrichshain-Kreuzberg (155,6), Tempelhof-Schöneberg (148,6), Reinickendorf (126,3), Charlottenburg-Wilmersdorf (122,3) und Spandau (101,2) liegen über einem Inzidenzwert von 100. Darunter liegen Steglitz-Zehlendorf (98,9), Pankow (85,2), Lichtenberg (77,1), Marzahn-Hellersdorf (61,2) sowie Treptow-Köpenick (57,8).

Auch im restlichen Bundesgebiet steigt die Zahl der Städte und Landkreise, die als “Risikogebiet” gelten, immer weiter. Vor allem im Westen und Süden Deutschlands ist ein Großteil der Regionen betroffen. In den neuen Bundesländern übersteigen vor allem in Sachsen einige Regionen den Grenzwert. Im Nordosten Deutschlands ist die Situation dagegen noch vergleichsweise entspannt. Unterdessen steigt auch die Zahl der Menschen in Deutschland, die gleichzeitig aktiv mit dem Coronavirus infiziert sind, weiter. Laut Daten des RKI vom Dienstagmorgen legte sie binnen eines Tages von knapp 106.000 auf etwa 112.000 Menschen zu.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

“Novemberhilfe” kann beantragt werden — IHK-Hotline freigeschaltet

Ab sofort können Unternehmen, Soloselbstständige, freiberuflich Tätige, Vereine und Einrichtungen ihre Anträge für die außerordentliche Wirtschaftshilfe („Novemberhilfe“) stellen. Diese Hilfen...

Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt — Neuer Wohnraum auf der Fläche des alten Parkhotels

Das Parkhotel wird zum Ende des Jahres schließen. Wo bisher Hotelgäste und Besucher naturnah gegessen und übernachtet haben, soll...

Aufbau nationaler Reserve von Schutzausrüstung kommt kaum voran

Foto: Weggeworfener Mundschutz, über dts Berlin (dts) - Fast ein halbes Jahr nach einem entsprechenden Kabinettsbeschluss kann Bundesgesundheitsminister Jens...

Jurist erwartet keine verbreitete Corona-Impfpflicht von Airlines

Foto: Sicherheitskontrolle am Flughafen, über dts Berlin (dts) - Der Jurist Volker Römermann rechnet nicht damit, dass Airlines künftig...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion