Deutschland & die Welt Al-Wazir traut Grünen-Hype nicht

Al-Wazir traut Grünen-Hype nicht

-





Foto: Grünen-Parteitag, über dts

Wiesbaden (dts) – Hessens Grünen-Spitzenkandidat Tarek Al-Wazir hat seine Partei vor der Landtagswahl am Sonntag vor überzogenen Erwartungen gewarnt. “Ich traue dem Hype nicht”, sagte der hessische Verkehrsminister der “taz” (Freitagsausgabe). Inzwischen ignoriere er die Umfragen.

Alle Erhebungen deuten darauf hin, dass die Grünen bei der Hessen-Wahl ihr Ergebnis von 2013 erheblich steigern. Damals hatten sie 11,1 Prozent erzielt und mit der CDU eine schwarz-grüne Landesregierung gebildet. In den aktuellen Umfragen kommen sie auf 18 bis 22 Prozent und landen damit mal hinter, mal gleichauf und mal vor der SPD. Die Sozialdemokraten hatten 2013 noch 30,7 Prozent der Stimmen bekommen. Sie müssen laut Umfragen mit deutlichen Verlusten rechnen. Angesprochen auf sein Verhältnis zum SPD-Spitzenkandidaten Thorsten Schäfer-Gümbel sagte Al-Wazir der Zeitung: “Ich würde schon sagen, dass das keine Gegnerschaft ist.” Er habe vor der Wahl 2013 selbst erlebt wie es sei, wenn der Bundestrend ungünstig sei. “Wenn der Trend so läuft, hast du das Gefühl, der Boden unter dir wird weich, du strampelst und strampelst, aber du kannst nichts machen.” Dies dürfe man aber nicht als Mitleid verstehen, das brauche der SPD-Politiker jetzt am allerwenigsten. “Der Thorsten und ich, wir kennen uns seit er in den Landtag gekommen ist.” Schäfer-Gümbel habe die Grünen nie als “27. Unterbezirk der SPD” behandelt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks letzte Videothek ist nun auch Geschichte

Ob es Corona war, der Siegeszug der Streamingdienste oder ist vielleicht einfach nur der Mietvertrag ausgelaufen? Wir wissen es...

Neuer Corona-Fall in Bohmte – zwei weniger in der Stadt Osnabrück

Es muss den Verantwortlichen beim gemeinsamen Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück wie ein Versteckspiel vorkommen. Auch in über...

Städte wollen große Partys verhindern

Foto: Polizeieinsatz in der Hasenheide, über dts Berlin (dts) - In deutschen Großstädten finden trotz Coronakrise immer öfter Partys...

FDP: Merkel muss bei Maskenpflicht nachjustieren

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Berlin (dts) - Die FDP begreift die neue Zielmarke von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code