Deutschland & die WeltAfD-Fraktionschefin Weidel offen für Koalition mit Sachsen-CDU

AfD-Fraktionschefin Weidel offen für Koalition mit Sachsen-CDU

-


Foto: Alice Weidel, über dts

Berlin/Dresden (dts) – Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Bundestag, Alice Weidel, kann sich eine Koalition ihrer Partei mit der CDU in Sachsen in Zukunft vorstellen. Dem Nachrichtenmagazin Focus sagte sie: „Es muss sich noch viel tun, bis sie für uns koalitionsfähig ist. Dennoch: Man muss den Einzelfall bewerten, und im vorliegenden Fall liegt die Entscheidung bei der sächsischen Landespartei. Wir sind angetreten, um zu gestalten, und wir haben nicht mehr viel Zeit, das Ruder herumzureißen.“

Damit reagierte Weidel auf Äußerungen des sächsischen CDU-Fraktionsvorsitzenden Christian Hartmann, der eine künftige Koalition mit der AfD nicht ausschließen wollte. In der „Rheinischen Post“ hatte sie sich noch in einem anderen Interview zurückhaltender geäußert.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Neues Shop-Konzept: Contraste zieht nach 30 Jahren in die Osnabrücker Bierstraße

Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen für die Neueröffnung in der Bierstraße 13. / Foto: Schweer Zuerst am Nikolaiort, dann 30 Jahre an...

Großes Spendenkonzert am Sonntag im Haus der Jugend

Haus der Jugend in Osnabrück Zusammen Bewegen e.V. organisiert am Sonntag (3. Juli) ein Spendenkonzert. Damit soll eine große solidarische...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen