Start Nachrichten Adel Tawil neue Nummer eins der Album-Charts

Adel Tawil neue Nummer eins der Album-Charts

-




Foto: Mann mit Kopfhörern, über dts

Baden-Baden (dts) – Der deutsche Musiker Adel Tawil ist mit seinem Album „So schön anders“ die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Der britische Singer-Songwriter Ed Sheeran rutscht mit „Divide“ auf den zweiten Platz ab.


Die Singer-Songwriterin Alexa Feser folgt mit „Zwischen den Sekunden“ auf Rang drei. Nach 15 Wochen an der Spitze rutscht Ed Sheeran mit „Shape Of You“ auch in den Single-Charts auf Rang zwei ab. Die neue Nummer eins sind Luis Fonsi feat. Daddy Yankee („Despacito“). Burak Yeter feat. Danelle Sandoval („Tuesday“) kommen auf Bronze. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

Liebe für Osnabrück – immer mehr gleichgeschlechtliche Ehen werden geschlossen

2017 und 2018 wurden insgesamt 85 gleichgeschlechtliche Ehen in Osnabrück geschlossen, wie der Fachbereich Bürger und Ordnung der Stadt Osnabrück bekannt gibt – und...

Bayer verkauft Tiergesundheitsgeschäft für 7,6 Milliarden US-Dollar

Foto: Bayer, über dts Leverkusen (dts) - Der Agrarchemiekonzern Bayer verkauft sein Tiergesundheitsgeschäft an das US-Unternehmen Elanco Animal Health. Der Verkaufspreis betrage 7,6 Milliarden...

SPD-Vorsitz: Niedersachsen-SPD unterstützt Pistorius und Köpping

Foto: Petra Köpping, über dts Hannover (dts) - Die niedersächsische SPD will offenbar die Kandidatur von Landesinnenminister Boris Pistorius und Sachsens Integrationsministerin Petra Köpping...

Contact to Listing Owner

Captcha Code