Osnabrück 🎧"Abrüsten statt Aufrüsten" — Kundgebung am Samstag in Osnabrück

„Abrüsten statt Aufrüsten“ — Kundgebung am Samstag in Osnabrück

-

Unter dem Motto „Abrüsten statt Aufrüsten – Neue Entspannungspolitik jetzt“ findet am Samstag (5. Dezember 2020) um 14 Uhr auf dem Osnabrücker Theatervorplatz eine Kundgebung statt.

„Das Gespenst des Kalten Krieges ist zurück. Die Welt steht am Rande des Friedens, denn sie wird zu einer zerbrechlichen Einheit. Das Krebsgeschwür des Nationalismus breitet sich aus. Soziale Ungleichheiten spitzen sich zu. Die globale Klimakrise bedroht die Menschheit. Kriege und Naturzerstörung sind entscheidende Gründe für Flucht und Vertreibung“, ist auf einem Flyer zu lesen.

Forderungen

Des Weiteren sei die Corona-Pandemie ein Beleg dafür, dass die sozialen und ökologischen Schutzschichten des menschlichen Lebens dünn geworden seien. „Es drohen neue Verteilungskämpfe – national, europäisch, global. Das 21. Jahrhundert wird entweder ein Jahrhundert neuer Gewalt oder ein Jahrhundert des nachhaltigen Friedens. […] Wir brauchen zivile Antworten, bei uns, in Europa und weltweit“, heißt es weiter.

Organisationen

Test49

Zu der Kundgebung aufgerufen haben unter anderem die Organisationen Oma gegen Rechts, DFG-VK (Deutsche Friedensgesellschaft), sowie die VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten).

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Ratssitzung findet unter Missachtung der 2G-Plus Regel statt

Ganz Niedersachsen steht unter strenger Kontrolle der 2G-Plus-Regel – ganz Niedersachsen? Nein, die 50 Ratsmitglieder, das gute Dutzend bei...

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück empfiehlt intensives Testen bei Corona-Fällen auch an Kitas

Coronatest (Symbolbild) Gibt es an einer Schule einen positiven Coronatest, sieht das Niedersächsische Landesgesundheitsamt das anlassbezogene Intensivtesten (ABIT) vor. Das...




Kanzlerwahl: Verfassungsbeschwerde gegen Corona-Regeln gescheitert

Foto: Bundesverfassungsgericht, über dts Berlin (dts) - Unmittelbar vor der Kanzlerwahl am Mittwoch ist eine Verfassungsbeschwerde gegen die in...

Dröge und Haßelmann neue Grünen-Fraktionschefs – Dürr bei der FDP

Foto: Deutscher Bundestag, über dts Berlin (dts) - Grüne und FDP haben am Dienstag ihre neuen Fraktionsspitzen bestimmt. Bei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen