Osnabrück ABI Zukunft Osnabrück digital: Infomesse für die Zeit nach...

ABI Zukunft Osnabrück digital: Infomesse für die Zeit nach dem Abitur

-

[the_ad_group id="106177"]
[the_ad_group id="107069"]

Die „ABI Zukunft Osnabrück digital“ bringt die Infomesse für die Zeit nach dem Abitur für Eltern und Kinder in diesem Jahr nach Hause. Auf die Besucher warten 13 Unternehmen und 36 Hochschulen, Universitäten und Institutionen und viele spannende Informationen.

Für Eltern gibt es am 2. und 3. November 2020, jeweils um 18:30 Uhr eine Online-Schulung „Eltern als Berufswahlbegleiter“ zur Vorbereitung zum Besuch der ABI Zukunft Osnabrück digital. Hier erhalten Eltern aus erster Hand und kostenfrei alle nützlichen Tipps und Informationen, um sich auf die virtuelle Messe ganz gezielt über die bestmögliche Berufsorientierung ihrer Kinder zu informieren und einen erfolgreichen Messebesuch aufzuzeigen. Beispielsweise wird es Tipps geben, wie sie am besten durch die Messe navigieren, wie sie sich zu den Vorträgen anmelden, wie man eine eigene Agenda anlegen kann oder was die Suchfunktion alles bietet, bis hin zu der Ansprache der Aussteller.

Anmeldung zu der Online-Schulung

[the_ad_group id="110538"]

Die Anmeldung zu der Online-Schulung „Eltern als Berufswahlbegleiter“ ist unter www.abi-zukunft.de möglich: Einfach auf der Website den Reiter „Eltern“ anklicken und sich dort zu einem Termin der Online-Schulungen anmelden und teilnehmen. 13 Unternehmen und 36 Hochschulen, Universitäten und Institutionen warten auf die Besucher. Und auch die Eltern spielen nach wie vor eine wichtige Rolle im Prozess der Berufsorientierung, denn sie kennen die Talente und Fähigkeiten ihrer Kinder am besten und sind somit die besten Berufsberater.

Tipps für die Eltern

Demnach empfiehlt José Rodrigues Freitas, Geschäftsführer von JF MESSEKONZEPT GmbH & Co. KG und selbst Vater zweier Kinder: „Ermutigen Sie Ihre Kinder, auch nach der Schule noch einmal in Ruhe die Messe zu besuchen und die Gelegenheit zu nutzen, mit Ausstellern im persönlichen Chat Kontakte für die Zukunft zu knüpfen und Wege für den beruflichen Werdegang zu ebnen. Erleben Sie mit Ihnen zusammen diese Erfahrung und besprechen Sie mit Ihren Kindern die verschiedenen Berufswünsche.“

Über die ABI Zukunft Osnabrück digital

Folgendermaßen wird die ABI Zukunft Osnabrück digital aussehen: Keine stressige Anfahrt, denn eine direkte Teilnahme an der Messe im Klassenraum der Schulen oder von zu Hause aus ist möglich. Schüler, Eltern und Lehrkräfte können sich so über die Angebote der Aussteller informieren, mit ihnen in Kontakt treten, Fragen stellen und detaillierte Informationen verlangen. Ein Computer, ein Handy, ein Tablet und eine stabile Internetverbindung reichen für eine Teilnahme aus.

Virtuelle Messestände und echtes Messefeeling

Mit virtuellen Messeständen und echtem Messefeeling ist die ABI Zukunft Osnabrück digital die derzeitig wohl beste Berufsorientierung mit dem geringsten Aufwand. Sie ist zeitgerecht, sicher, unkompliziert und voll im Trend. Die kostenfreie Vorbereitung und Registrierung zum Besuch der ABI Zukunft Osnabrück digital: Der Zugang zur ABI Zukunft Osnabrück digital ist denkbar einfach: Ab sofort ist eine kostenfreie Registrierung über die Website www.abi-zukunft.de für jeden Besucher möglich, die dann per Mail bestätigt wird. Erst nach der Registrierung ist der Zugang zur Messe möglich.

Weitere Informationen

Alle Informationen zur ABI Zukunft Osnabrück digital erhalten Schüler, Eltern und Lehrkräfte unter: www.abi-zukunft.de.

[the_ad_group id="110533"]

[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Datenträger sicher entsorgen – AWIGO-Aktionstag in Georgsmarienhütte

Am 24. April können Privatpersonen aus dem Landkreis am Recyclinghof in Georgsmarienhütte sensible Daten sicher entsorgen. / Foto: A.W....

NABU-Aufruf: Wer hört den ersten Kuckuck? Art unter enormen Druck

Der Kuckuck. / Foto: NABU / Volker Schlär Der Kuckuck gehört zu den bekanntesten und populärsten Vögeln in Deutschland, doch...

EU sendet an USA Kompromisssignal im Zollstreit

Foto: Container, über dts Brüssel (dts) - Im Zollstreit zwischen den USA und Europa sendet Brüssel neue Kompromisssignale. "Wir...

Italiener haben mehr Vertrauen in Deutschland

Foto: Sizilien (Italien), über dts Rom (dts) - Die meisten Italiener haben mehr Vertrauen in Deutschland als in ihr...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen