Deutschland & die Welt Abgeschossene Drohne war laut USA über internationalen Gewässern

Abgeschossene Drohne war laut USA über internationalen Gewässern

-




Foto: Eine Boje im Meer, über dts

Washington (dts) – Die vom Iran abgeschossene US-Drohne vom Typ “Global Hawk” war nach Darstellung der Vereinigten Staaten über 30 Kilometer von Irans Küste entfernt – und damit angeblich im internationalen Luftraum. “Iran made a very big mistake”, schrieb Trump am Donnerstag auf Twitter. Später legte er vor Journalisten nach.

Auf die Frage, ob die USA eine militärische Antwort planten, antwortete der US-Präsident: “You will find out.” Der Iran stellte die Situation anders dar: Am frühen Donnerstagmorgen teilte Teheran mit, die US-Spionagedrohne sei abgeschossen worden, als sie in den iranischen Luftraum in der Nähe des Bezirks Kohmobarak in Südiran eindrang.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem “BrückenTag” des VfL Osnabrück gegen den FC Erzgebirge Aue

Erneut ging der VfL Osnabrück mit nur 10 Mann vom Platz. Das Auswärtsspiel gegen Karlsruhe am vergangenen Sonntag beschäftigt...

Hochwertige Designermode für Frauen zum kleinen Preis – Iris Second Hand

"Designer- und Markenklamotten zum kleinen Preis" - dafür steht "Iris Second Hand" an der Lotter Straße. Carolin Stangenberg übernahm...

Tesla darf weiterroden

Foto: Warnschild auf Gelände von künftiger Tesla-Fabrik, über dts Berlin (dts) - Der Autobauer Tesla darf auf dem Grundstück...

Europa League: Frankfurt gewinnt haushoch gegen Salzburg

Foto: Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt), über dts Frankfurt/Main (dts) - Im Sechzehntelfinale der Europa-League hat Eintracht Frankfurt am Donnerstagabend...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code