Landkreis Osnabrück 🎧Abfallentsorgung im Landkreis Osnabrück: Bei Promotion helfen und AWIGO-Tasche...

Abfallentsorgung im Landkreis Osnabrück: Bei Promotion helfen und AWIGO-Tasche gewinnen

-

Im Rahmen seiner Promotion will Torsten Mischel herausfinden, wie zufrieden deutsche Haushalte mit der Entsorgung ihres Haushaltsmülls sind. Die AWIGO im Landkreis Osnabrück will ihm dabei helfen und verlost unter den Teilnehmenden einer Umfrage fünf AWIGO-Umhängetaschen.

Der 38-Jährige Torsten Mischel aus Melle arbeitet gerade an seiner Promotion zum Thema „Kundenzufriedenheit in der andienungspflichtigen Haushaltsentsorgung“. Dabei will er herausfinden, wie zufrieden die Haushalte in Deutschland mit der Entsorgung ihres Hausmülls sind. Alle Kunden der AWIGO sind daher dazu aufgerufen, ihre Meinung in einer Online-Befragung mitzuteilen. Wer teilnimmt, kann eine AWIGO-Umhängetasche gewinnen.

Wie deckt sich die Expertenmeinung mit der Kundenmeinung?

Die Kundenmeinung zählt bei der AWIGO. Daher lässt das Abfallwirtschaftsunternehmen nicht nur permanente digitale Kundenbefragungen durchführen, sondern unterstützt auch gerne die Promotion von Torsten Mischel aus Melle. Nachdem der Doktorand an der Handelshochschule Leipzig (HHL) vorbereitend diverse Interviews mit verschiedenen Experten aus der Entsorgungsbranche geführt hat – unter anderem mit AWIGO-Geschäftsführer Christian Niehaves –, ist er nun an der Sichtweise der Privatkunden interessiert. Es wird für alle Beteiligten sehr spannend sein zu erfahren, inwiefern sich die Meinungen der Experten mit denen der Kunden deckt.

Umfrage dauert zehn Minuten

Die Umfrage nimmt etwa zehn Minuten in Anspruch und ist anonymisiert. Zur Befragung gelangen Sie unter qrco.de/lk-osna oder über den QR-Code am Ende des Artikels. Eine Teilnahme ist bis zum 31. Januar 2021 möglich. Unter allen Befragten werden fünf hochwertige AWIGO-Taschen aus alter LKW-Plane verlost.

Mit diesem QR-Code gelangt man zur Haushaltsbefragung. / Quelle: AWIGO.
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Ab kommendem Montag gibt’s das Neun-Euro-Ticket in Osnabrück

Busse am Hauptbahnhof / Foto: Verkehrsgemeinschaft Osnabrück Am kommenden Montag (23. Mai) startet die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) den Verkauf des...

„Spitzenreiterin“ rast mit 95 km/h über den Wall: Polizei führte Schwerpunktkontrolle in Stadt und Landkreis Osnabrück durch

Wall in Osnabrück (Symbolbild) Am Donnerstagabend (19. Mai), in der Zeit von 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr, führte die Polizeiinspektion...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen