Osnabrück 🎧Ab kommenden Montag: Fahrspur auf der Pagenstecherstraße gesperrt

Ab kommenden Montag: Fahrspur auf der Pagenstecherstraße gesperrt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Pagenstecherstraße / Foto: Ramsch

Ab Montag (21. Februar) ist für rund zwei Wochen eine der beiden stadtauswärtigen Fahrspuren auf der Pagenstecherstraße gesperrt. Konkret betroffen ist ein rund 80 Meter langer Abschnitt auf Höhe der Hausnummer 136.

Grund für die Sperrung: Die Stadtwerke-Tochter SWO Netz stellt hier einen Versorgungsanschluss für ein anliegendes Unternehmen her. Um den Bauablauf zu beschleunigen, arbeitet das ausführende Bauunternehmen auch am Wochenende. Während der rund zweiwöchigen Bauphase wird der Verkehr in stadtauswärtiger Richtung auf eine Fahrspur verengt. Für Radfahrer und Fußgänger wird ein von der Fahrbahn abgetrennter Bereich eingerichtet.

Die stadtauswärtige Haltestelle „Pagenstecherstraße“ wird für die Dauer der Bauarbeiten um etwa 50 Meter in Richtung Zentrum verlegt.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Stadt sucht Wohnraum für Geflüchtete und Pflegestellen für Haustiere aus der Ukraine

Wohnungsschlüssel Der Krieg in der Ukraine zwingt immer noch viele Menschen zur Flucht. Die Stadt sucht für viele Ukrainerinnen und...

Osnabrück will queeres Leben in der Stadt fördern

(Symbolbild) Regenbogenflagge Am Dienstagabend (27. September) entschied der Stadtrat, dass Osnabrück eine Anlaufstelle für queere Menschen werden soll. Der Antrag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen