Aktuell A30: PKW verunfallt mit hoher Geschwindigkeit

A30: PKW verunfallt mit hoher Geschwindigkeit

-




Am gestrigen Abend kam es zu einem Unfall auf der Autobahn A30, bei dem der Fahrer eines BMW die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mehrfach in die Leitplanken schleuderte, bis er im Grünstreifen zum Stehen kam.

Gegen 22:15 h war der Wagen in Fahrtrichtung Osnabrück zwischen den Anschlussstellen Gesmold und Bissendorf unterwegs. Kurz hinter dem Parkplatz “Himbergen” geriet er ausser Kontrolle und schleuderte zunächst von der Überholspur in die rechte Leitplanke. Von da wurde das Fahrzeug über beide Fahrstreifen hinweg in die Mittelleitplanke und wieder zurück in den Grünstreifen der rechten Seite geschleudert. Dort kam der weiße BMW 520 dann zum Stehen und hatte bis dahin Fahrzeugsplitter über mehrere Meter der Fahrbahn verteilt.

BMW verunfallt bei hoher Geschwindigkeit

Mehrere Zeugen berichteten, dass der Fahrer zuvor mit hoher Geschwindigkeit andere Verkehrsteilnehmer überholt hatte. Ursache soll allerdings ein Reifenplatzer gewesen sein. Am Fahrzeug und den Verkehrsschutzplanken entstand hoher Sachschaden, der Fahrer blieb nach erstem Augenschein unverletzt.


Für die ersten Absicherungsmaßnahmen und die Kontrolle der Fahrstreifen auf herumliegende Trümmerteile wurde die Autobahn kurzzeitig voll gesperrt. Für die Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten wurde der rechte Fahrstreifen über eine weitere Stunde lang gesperrt.

Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

 

aktuell in Osnabrück

Kommt das Stadthaus 3 als Neubau in die Bierstraße?

Ist der Grünen Ratsfraktion das Durchschlagen des Gordischen Knotens gelungen, der sich aus dem sachlich bislang von Stadtbaurat Frank...

Die VfL-Fan-Tankstelle an der Bremer Straße ist bereit zur Eröffnung

Es ist ein bisschen so wie es die Fans des VfL Osnabrück gewohnt sind: Eigentlich ist alles bereit für...

Einführung von Software in Bundeswehr-Krankenhäusern verzögert sich

Foto: Rollstühle im Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Die Einführung einer neuen Personal-Software in den deutschen Bundeswehrkrankenhäusern verzögert...

Bundespolizei bildet wieder saudische Sicherheitskräfte aus

Foto: Bundespolizei, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung nimmt trotz des schwelenden Konflikts um die Ermordung des Journalisten...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code