Aktuell 7-Tage-Inzidenzen in der Region Osnabrück weiterhin zweistellig

7-Tage-Inzidenzen in der Region Osnabrück weiterhin zweistellig

-

Im Vergleich zur Vorwoche wird zum heutigen Mittwoch (21. Juli) in der Region Osnabrück eine Corona-Neuinfektion weniger gemeldet. Die Inzidenzen bleiben weiterhin zweistellig.

Der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis meldet zum heutigen Mittwoch 17 Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück, davon 14 im Landkreis und drei in der Stadt. Das ist eine Neuinfektion weniger als am vergangenen Mittwoch, am gestrigen Dienstag wurden acht neue Fälle gemeldet. Die Zahl der aktuell Infizierten liegt bei 136, vor sieben Tagen waren es noch 95 gewesen.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. Juli 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Zur Zeit liegen neun Covid-Patienten aus der Region zur Behandlung im Krankenhaus, zwei davon auf einer Intensivstation. Weitere Todesfälle sind nicht zu beklagen, seit Pandemiebeginn starben 432 Menschen in der Region an oder mit Covid-19.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. Juli 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Das Durchschnittsalter der aktuell Infizierten sinkt von gestern 29,1 auf heute 28,4 Jahre.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. Juli 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

In den regionalen Impfzentren wurden gestern 398 Erst- und 515 Zweitimpfungen vorgenommen. Auch in den Praxen der Hausärzte wurde geimpft, allerdings werden die Daten nicht täglich übermittelt.

Weiterhin zweistellige Inzidenzen

Im Landkreis sinkt die 7-Tage-Inzidenz von gestern 13 auf heute 11, im Stadtgebiet ist ein leichter Anstieg von gestern 11 auf heute 12 zu vermerken.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. Juli 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 21. Juli 2021):

Elf Gemeinden im Landkreis Osnabrück sind aktuell „coronafrei“.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 21. Juli 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Corona (Symbolbild)



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Stadt Osnabrück rechtfertigt Jugendbefragung im Stadtteil Schinkel mit provokantem Titel

Buersche Straße in Osnabrück Schinkel Die Stadt Osnabrück wählte für eine Jugendbefragung den Titel "Schinkel asozial? #NOFRONT“. Dafür gab es...

Grünen-Fraktionsvorsitzender Bajus: „Neumarkt ohne PKW-Durchgangsverkehr bleibt Ziel“

Ein Busfahrplan am Neumarkt. / Foto: Heiko Pohlmann. Wie soll der Neumarkt in Zukunft aussehen? Die Grüne Ratsfraktion in Osnabrück...




DAX lässt am Mittag nach – Vonovia größter Verlierer

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag Kursverluste verzeichnet. Gegen 12:40...

Palmer verteidigt Baerbock in „N-Wort“-Debatte

Foto: Annalena Baerbock, über dts Berlin (dts) - In der Debatte um die Verwendung des sogenannten "N-Wortes" durch Annalena...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen