Landkreis Osnabrück 🎧53-Jähriger mit starker Alkoholfahne und gefälschtem Führerschein auf der...

53-Jähriger mit starker Alkoholfahne und gefälschtem Führerschein auf der A1 unterwegs

-

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (24. März 2021) war ein 53-Jähriger mit starker Alkoholfahne und einem gefälschten Führerschein auf der A1 unterwegs.

Die Polizei hat in der vergangenen Nacht einen 53-jährigen Litauer aus dem Kreis Cloppenburg aus dem Verkehr gezogen. Gegen 0:40 Uhr blieb der Mann mit seinem Fahrzeug plötzlich auf der Ausfahrt eines Rastplatzes auf der A1 stehen. Nachdem die Polizisten den Wagen zunächst absicherten, nahmen sie beim Herantreten an das Auto einen deutlichen Alkoholgeruch bei dem Fahrer wahr. Doch damit nicht genug: Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass es sich bei dem litauischen Führerschein des Fahrers um eine Totalfälschung handelte.

Strafverfahren eingeleitet

Der 53-Jährige zeigte sich keineswegs einsichtig und wurde von den Polizisten mit zur Wache genommen. Auf der Fahrt wurde der betrunkene Mann immer aggressiver und versuchte sogar, die Fahrerin des Streifenwagens anzugreifen. Es wurden Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr, Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Bohmte/Ostercappeln: Motorradfahrer verunfallt bei Überholversuch

Motorrad (Symbolbild) Ein Motorradfahrer verunfallte auf der B51 und verletzte sich schwer. Er startete einen Überholversuch an einen Transporter vorbei. Am...

Frieren für den Infektionsschutz – Streit um Luftfilter an Osnabrücker Schulen

Schüler mit Corona-Maske (Symbolbild) Auch im kommenden Winter soll Dauerlüften Osnabrücks Schüler vor dem Coronavirus schützen – die meisten Klassenräume haben...




Stübgen wirft Weißrussland „hybride Kriegsführung“ vor

Foto: Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber, über dts Potsdam (dts) - Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU) sieht den aktuellen Zustrom von...

Umfrage: Deutsche in Kernenergie-Debatte gespalten

Foto: Atomkraftwerk, über dts Berlin (dts) - Die Menschen in Deutschland sind gespalten in der Frage, ob die Abschaltung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen