Aktuell 🎧4.000 Euro mit gestohlenen EC-Karten erbeutet: Polizei fahndet nach...

4.000 Euro mit gestohlenen EC-Karten erbeutet: Polizei fahndet nach Diebin

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Polizei Fürstenau fahndet nach unbekannter Frau. / Foto: Polizei Osnabrück

Die Polizei in Fürstenau fahndet nach einer unbekannten weiblichen Person. Sie soll 4.000 Euro erbeutet haben.

Die unbekannte Frau soll am 1. August 2022 die Geldbörse einer älteren Dame entwendet haben. Mit den zwei gestohlenen EC-Karten soll die Täterin mehrfach Geld abgehoben und für kleine Geldbeträge eingekauft haben. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 4.000 Euro.

Mit gestohlenen EC-Karten soll sie 4.000 Euro erbeutet haben. / Foto: Polizei Osnabrück
Mit gestohlenen EC-Karten soll sie 4.000 Euro erbeutet haben. / Foto: Polizei Osnabrück

Hinweise zu der unbekannten Person nimmt die Polizei in Fürstenau unter 05901/961480 entgegen.

Polizei Fürstenau fahndet nach unbekannter Frau. / Foto: Polizei Osnabrück
Polizei Fürstenau fahndet nach unbekannter Frau. / Foto: Polizei Osnabrück


Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Versuchter Mord auf der A30: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

(Symbolbild) Polizeiwagen auf der Autobahn Am Sonntag, den 25. September 2022, wurden mehrere faustgroße Steine auf der A30 (Höhe der...

Es geht weiter: Zweiter Bauabschnitt für die Erschließungsstraße am Wohn- und Wissenschaftspark beginnt

Am 5. Dezember geht es hier weiter. / Foto: Schulte Seit April geht es beim Bau der Erschließungsstraße am Wohn-...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen