Deutschland & die Welt 365-Euro-Ticket: Länder fordern Hilfe vom Bund

365-Euro-Ticket: Länder fordern Hilfe vom Bund

-




Foto: Straßenbahnhaltestelle, über dts

Berlin (dts) – Die Vorsitzende der Verkehrsministerkonferenz, die saarländische Ministerin Anke Rehlinger (SPD), hat zurückhaltend auf die Vorschläge für eine stark verbilligten öffentlichen Nahverkehr reagiert. “365-Euro-Jahresticket, Flatrate-Tarife oder gar ein für den Nutzer kostenloser ÖPNV sind hervorragende Ideen, aber sie kosten viel Geld. Um schnellere Schritte der Länder in diese Richtung zu ermöglichen, braucht es Milliarden-Investitionen des Bundes”, sagte Rehlinger den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben).

Die SPD-Politikerin sagte, bezahlbare Mobilität für alle sei richtig. Die Länder könnten die erforderlichen Investitionen aber nicht alleine stemmen. Sie appellierte an die SPD-Bundestagsfraktion, die Unterstützung des Bundes “mutig einzufordern”. Die SPD-Fraktion im Bundestag hatte in einem Klimaschutz-Papier deutlich niedrigere Preise für den Öffentlichen Personennahverkehr verlangt, darunter ein so genanntes 365-Euro-Ticket, mit dem der öffentliche Nahverkehr pro Tag nur einen Euro kosten würde.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Vier Todesfälle in 24 Stunden: Aktuelles Lagebild für die Region Osnabrück zeigt schlimmen Verlauf

Nach dem ersten Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus vor nicht einmal 14 Tagen, musste das gemeinsame Lagezentrum von...

Corona-Chaos Niedersachsen: Regierungssprecher widersprechen Regelung zu Geschwister-Bann bei Beerdigungen

Die in der vergangenen Woche erlassenen Regelungen der niedersächsischen Landesregierung, die einerseits den Besuch von Baumärkten wieder gestatten, aber...

Weißer Ring erwartet hohen Beratungsbedarf wegen Coronakrise

Foto: Gesperrter Spielplatz, über dts Berlin (dts) - Die Opferschutzorganisation Weißer Ring rechnet wegen der aktuellen Coronakrise mit einem...

Berliner Polizeipräsidentin sorgt sich um Schutzausrüstung

Foto: Berliner Polizist, über dts Berlin (dts) - Die Beschaffung der Schutzausrüstung gegen das Coronavirus bereitet Berlins Polizeipräsidentin Barbara...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code