Deutschland & die Welt29-Jähriger stirbt bei Unfall auf A 8 in Rheinland-Pfalz

29-Jähriger stirbt bei Unfall auf A 8 in Rheinland-Pfalz

-


Foto: Polizeiwagen, über dts

Zweibrücken (dts) – Auf der Bundesautobahn 8 im rheinland-pfälzischen Landkreis Südwestpfalz ist am frühen Sonntagmorgen ein 29 Jahre alter Pkw-Fahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der 29-Jährige war zunächst aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Brückenpfeiler kollidiert, teilte die Polizei mit. Anschließend entfernte sich der Mann von der Unfallstelle und lief auf die Fahrbahn, um die Autobahn zu überqueren.

Hierbei wurde er von einem Lieferwagen erfasst und tödlich verletzt. Der 62-jährige Fahrer des Lieferwagens erlitt einen Schock und musste in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden. Die Autobahn wurde an der Unfallstelle für circa drei Stunden voll gesperrt. Durch die Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachten zur Klärung des Unfallhergangs in Auftrag gegeben.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Nach mehr als 175.000 Impfungen: Städtisches Impfangebot läuft zum Jahresende aus

Impfzentrum Osnabrück in der Sedanstraße (Archivbild) Mit dem Jahr 2022 endet auch das städtische Corona-Impfangebot in der Stadt Osnabrück. Ab...

Türchen 9: So wird Weihnachten in Twer (Russland) gefeiert

Aleksandr Sindeev zeigt Väterchen Frost. / Foto: Guss Im HASEPOST-Adventskalender erwartet unsere Leserinnen und Leser täglich bis zum 24. Dezember...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen