2.5 C
Osnabrück
Freitag, Dezember 13, 2019


Aktuell 280 Einsatzkräfte vor Ort: Erste Bilanz des Großbrands im...

280 Einsatzkräfte vor Ort: Erste Bilanz des Großbrands im Parkhaus A am Flughafen FMO

Parkhaus A bis auf weiteres gesperrt

-



Wie unsere Redaktion bereits in der Nacht zu Dienstag melden konnte, wurde bei dem Großbrand im Parkhaus niemand verletzt – auch keiner der zahlreichen Retter und Helfer vor Ort.

Anzahl der beschädigten Fahrzeuge steigt auf 65

Nach einer ersten Bilanz des FMO, die noch in der Nacht an unsere Redaktion geschickt wurde, sind insgesamt rund 65 Fahrzeuge beschädigt worden. Schätzungen zuvor gingen von 60 Autos aus. Die Polizei Steinfurt erklärt zur Brandursache, dass das Feuer von einem einzelnen Auto ausging und dann auf weitere Fahrzeuge übersprang.


Feuerwehren und THW im Einsatz

Die Feuerwehren der Stadt Greven sowie aus dem Kreis Steinfurt und das THW waren mit rund 280 Einsatzkräften vor Ort und konnten das Feuer zügig unter Kontrolle bringen. Aktuell ist das Parkhaus A bis auf weiteres gesperrt.

Der Flugbetrieb, auch das wurde abschließend nochmals bestätigt, wurde während der Löscharbeiten am Flughafen Münster/Osnabrück in keiner Weise durch den Brand beeinträchtigt.

Ausreichende Parkkapazitäten stehen den Fluggästen auf den anderen Parkflächen und im Parkhaus B zur Verfügung.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Kalla Wefels neues Buch „Kallas Kolumnen“: Nach drei Tagen in der zweiten Auflage

Was für ein Buch! Nicht umsonst (10,00 €) nennt man "Kallas Kolumnen" bereits nach wenigen Tagen das "Buch der Bücher",...

AIS Flight Academy bildet ab kommenden Jahr am Flughafen Münster/Osnabrück aus

Nach zwei Privatflugschulen geht nun auch die erste Berufsflugschule am Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) an den Start: Die niederländische Airline...

Verkehrsministerium fördert sechs 5G-Pilotprojekte

Foto: Handy-Sendemast, über dts Berlin (dts) - Um den Ausbau des Mobilfunkstandards 5G voranzutreiben, fördert das Bundesverkehrsministerium bundesweit sechs...

EU-Staaten einigen sich auf Klimaneutralität bis 2050

Foto: EU-Parlament in Brüssel, über dts Brüssel (dts) - Die EU-Staaten haben sich darauf geeinigt, bis 2050 "klimaneutral" zu...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code