Deutschland & die Welt 28-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Bayern

28-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Bayern

-





Foto: Polizeiabsperrung, über dts

Ansbach (dts) – Im bayerischen Landkreis Ansbach ist eine 28 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Am Sonntagnachmittag war die 28-Jährige mit ihrem Pkw kurz vor einer Autobahnunterführung der A 7 von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Betonwand der Unterführung geprallt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Die Unfallursache sei noch unklar, so die Beamten weiter. Die Unfallstelle wurde von der Feuerwehr abgesperrt und der Verkehr umgeleitet.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Radfahrerin (18) vor LKW gestürzt – im Krankenhaus verstorben

Die Fahrradfahrerin, die am Freitagnachmittag in einen Unfall mit einem LKW verwickelt wurde, ist ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach Informationen...

Erneut schwerer Fahrradfahrer-Unfall auf der Pagenstecherstraße [Update]

Nur rund 48 Stunden nach einem Unfall, bei dem eine Fahrradfahrern bei einem Unfall an der Kreuzung Pagenstecherstraße /...

Hofreiter will weniger Bürokratie bei Umweltprüfungen

Foto: Anton Hofreiter, über dts Berlin (dts) - Die Grünen wollen Planungs- und Genehmigungsverfahren bei Infrastrukturprojekten beschleunigen. Der Vorsitzende...

TikTok-Chef räumt Fehler und mangelnde Transparenz ein

Foto: Smartphone-Nutzerinnen, über dts Peking (dts) - Der Chef der chinesischen Video-App TikTok, Alex Zhu, attestiert seinem Unternehmen Versäumnisse....
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code