Landkreis Osnabrück 🎧23 Corona-Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall in der Region...

23 Corona-Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall in der Region Osnabrück

-

Frau mit Corona-Maske beim Einkaufen (Symbolbild)

Die heutigen Infektionszahlen sind deutlich niedriger als am Montag der Vorwoche, doch in der Stadt Osnabrück steigt die 7-Tage-Inzidenz wieder. Außerdem ist ein weiterer Todesfall zu beklagen.

Der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück meldet zum heutigen Montag (20. September 2021) 23 Corona-Neuinfektionen, 14 entfallen auf die Stadt und neun auf den Landkreis. Die heutigen Zahlen liegen deutlich unter denen des Montags der Vorwoche, als 37 Neuansteckungen gemeldet wurden.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 20. September 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Zur Zeit liegen 18 Corona-Patienten, das sind 2,8% der aktuell Infizierten, im Krankenhaus, sieben Personen sind auf intensivmedizinische Behandlung angewiesen. Außerdem ist ein weiterer Todesfall zu beklagen. Seit Pandemiebeginn starben 439 Menschen in der Region an oder mit Covid-19. Die Hospitalisierungsrate liegt der HASEPOST aktuell nicht vor.

Das Durchschnittsalter der aktuell Infizierten steigt von 28,8 am Freitag auf heute 29,5.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 20. September 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Im Impfzentrum der Stadt Osnabrück wurden gestern 157 Erst- und 413 Zweitimpfungen vorgenommen. In den Impfzentren des Landkreises und den Hausarztpraxen wurde laut Statistik nicht geimpft, die Daten der Hausärzte werden allerdings nicht täglich übermittelt.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 20. September 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Die vom RKI mit Verzögerung ermittelte 7-Tage Inzidenzen der Stadt Osnabrück steigt von 60 am Freitag auf heute 66. Im Landkreis liegt der Wert unverändert bei 43.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 20. September 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 20. September 2021):

Aktuell sind Fürstenau, Badbergen, Bersenbrück, Gehrde, Belm und Georgsmarienhütte am stärksten von der Pandemie betroffen. In einigen Gemeinden gibt es keine aktiven Infektionen.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 20. September 2021. / Quelle: Landkreis Osnabrück
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Türchen 5: Historische Wachskrippen im Osnabrücker Diözesanmuseum

In der Weihnachtszeit beschert unser HASEPOST-Adventskalender euch besinnliche Meldungen und weihnachtliche Geschichten: Ausflugs- und Dekotipps, Festtage an besonderen Orten,...

Kommentar: Liebe Impf- und Medienskeptiker, am Montag dürft Ihr wieder demonstrieren

Es war eine Demonstration des Rechtsstaats und der Meinungsfreiheit. Völlig ungehindert konnten am Samstag mehrere hundert Impfskeptiker, die sich...




FDP-Chef wirbt für Ampel-Koalitionsvertrag

Foto: Christian Lindner, über dts Berlin (dts) - FDP-Chef Christian Lindner hat kurz vor der geplanten Ratifizierung des Ampel-Koalitionsvertrags...

Röttgen: CDU unterschätzt nach wie vor Rolle sozialer Medien

Foto: Computer-Nutzerin auf Facebook, über dts Berlin (dts) - Die CDU braucht nach Einschätzung des Vorsitzkandidaten Norbert Röttgen Nachhilfe...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen