Osnabrück 🎧20.000 Euro gestohlen: Bundespolizisten stoppen Dieb aus Osnabrück kurz...

20.000 Euro gestohlen: Bundespolizisten stoppen Dieb aus Osnabrück kurz vor Ausreise in den Libanon

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Flughafenterminal (Symbolbild) / freepik

Am Dienstagabend (16. August) meldete ein 38-Jähriger bei der Polizei einen Diebstahl von 20.000 Euro. Da der Osnabrücker gleichzeitig auch den Namen eines 26-Jährigen nennen konnte, der dringend verdächtigt wurde, gelang es Beamten der Bundespolizei den Dieb kurz vor einer Ausreise in den Libanon zu stoppen.

In den Mittagsstunden hatte der 38-Jährige den jüngeren Mann in seinem Pkw mit in die Innenstadt genommen. Kurz nachdem der 26-Jährige im Bereich Johannisfreiheit ausgestiegen war, bemerkte der 38-Jährige das Fehlen einer Tasche mit dem Geld. Zunächst hatte der Bestohlene noch versucht auf den 26-jährigen Osnabrücker einzuwirken, dieser räumte die Tat dann auch ein, war mit seiner Beute aber bereits am Flughafen in Bremen.

Dienststelle statt Ausreise

Die Ermittler aus Osnabrück nahmen umgehend Kontakt zu ihren Kollegen der Bundespolizeiinspektion Bremen auf. Die Bundespolizisten am Flughafen ermittelten, dass der Tatverdächtige auf einen Flug nach Beirut gebucht war. Beim Einchecken zur Ausreise wurde der 26-Jährige von der Bundespolizei in Empfang genommen und zu einer Dienststelle gebracht. Dem Mann wurde eröffnet welche Tat ihm zur Last gelegt wird und tatsächlich konnten knapp 10.000 Euro Bargeld bei ihm aufgefunden werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde das Bargeld beschlagnahmt, den Flug in den Libanon trat der 26-Jährige nicht mehr an. Die Ermittlungen zum Verbleib des restlichen Geldes wurden aufgenommen.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Kirk-Dikdik-Baby sowie Rentierbock und Strasser Tauben leben jetzt im Zoo Osnabrück

In der nordischen Tierwelt Kajanaland ist ein neuer Rentierbock eingezogen. Acht weitere Vertreter einer bedrohten Taubenart leben nun im...

Erste Single veröffentlicht: Alina Sebastian singt und produziert New Country in Osnabrück

Seit 2018 studiert Alina Sebastian am Institut für Musik (IfM) der Hochschule Osnabrück. Jetzt veröffentlichte die gebürtige Aachenerin ihre...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen