Deutschland & die Welt 2. Bundesliga: Karlsruhe und Aue trennen sich unentschieden

2. Bundesliga: Karlsruhe und Aue trennen sich unentschieden

-





Foto: Fußball, über dts

Karlsruhe (dts) – Am 13. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga haben sich der Karlsruher SC und Erzgebirge Aue mit 1:1-Untentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie fiel in der 7. Spielminute: Jan Hochscheidt brachte die Gäste nach einer Vorlage von Florian Krüger in Führung. In der 39. Minute sah Hochscheidt nach einem Foul an Marco Thiede die Rote Karte.

Der eingewechselte Anton Fink schoss den Ausgleichstreffer in der 64. Minute. Nach dem Spiel ist der KSC mit 16 Punkten auf Rang zehn der Tabelle. Erzgebirge Aue steht nach der Partie mit 20 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Passend zum Ferienbeginn: Nettebad nimmt am Samstag wieder Regelbetrieb auf

Ab Samstag (18. Juli 2020) kehren das Nette- und das Schinkelbad weitgehend in den Normalbetrieb zurück. Auch der Freizeitbereich...

Todeskreuzung am Johannistorwall wird weiter entschärft – Bauarbeiten beginnen

Diese Kreuzung ist bei vielen Osnabrückern und Osnabrückerinnen als "Todeskreuzung" berüchtigt. Mit erneuten Umbauten soll sie während der Sommerferien...

NRW-SPD fordert bundesweit differenzierte Lösungen für Lockdowns

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Düsseldorf (dts) - Der Oppositionsführer in Nordrhein-Westfalen, Thomas Kutschaty (SPD), hat sich in...

Merkel hofft auf rasche Einigung bei EU-Sondergipfel

Foto: Angela Merkel, über dts Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach einem Treffen mit dem spanischen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code