Deutschland & die Welt2. Bundesliga: 1860 München und Heidenheim trennen sich 1:1

2. Bundesliga: 1860 München und Heidenheim trennen sich 1:1

-


Foto: Fußbälle, über dts

München (dts) – Der TSV 1860 München und der 1. FC Heidenheim haben sich am 17. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:1 unentschieden getrennt. Heidenheim griff früh an, kam jedoch nicht zu größeren Chancen. In der 27. Minute brachte Sascha Mölders dann die Münchener in Führung.

In der zweiten Hälfte zeigten sich die Gastgeber überlegen, doch in der 72. Minute verwandelte Marc Schnatterer einen Elfmeter für Heidenheim. Unterdessen trennten sich Erzgebirge Aue und Fortuna Düsseldorf mit 0:0, der 1. FC Union Berlin und die Spielvereinigung Greuther Fürth spielten 1:1.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Weitere Bus-Ausfälle möglich: Stadtwerke reaktivieren Bus-Notfahrplan zu den Herbstferien

Bushaltestelle Rissmüllerplatz Angesichts der weiterhin sehr angespannten Personallage aktivieren die Stadtwerke Osnabrück wie bereits in den Sommerferien zu Herbstferienbeginn den Bus-Notfahrplan. Ab...

OSC Tigers gegen Göttingen Generals: Faires Spiel zum Saisonende

Footballspiel Osnabrück OSC Tigers gegen Göttingen Generals / Foto: Dieter Reinhard Für die Osnabrücker OSC Tigers ging es in diesem...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen