Landkreis Osnabrück 🎧19-Jähriger nach brutalem Handtaschenraub in Dissen festgenommen

19-Jähriger nach brutalem Handtaschenraub in Dissen festgenommen

-

Wie bereits berichtet, wurde am frühen Dienstagmorgen (26. Oktober) eine 21-jährige Frau aus Dissen in der Dieckmannstraße überfallen. Ein männlicher Tatverdächtiger, der auf die Frau eingeschlagen und ihr die Handtasche entrissen haben soll. konnte nun festgenommen werden.

Im Laufe des Dienstags fiel einer aufmerksamen Mitarbeiterin einer Drogerie in Dissen auf, dass ein junger Mann versuchte mit einer EC-Karte seinen Einkauf zu bezahlen, die offensichtlich nicht ihm gehörte. Sensibilisiert durch die nächtliche Tat, wurde die Polizei verständigt. Der Verdächtige war inzwischen aus der Drogerie geflohen.

Den Ermittlern der Polizeistation Dissen gelang es am frühen Dienstagnachmittag den Gesuchten ausfindig zu machen und festzunehmen. Die in Dissen gelegenen Wohnräume des 19-Jährigen wurden durchsucht und es wurde Raubgut gefunden. Der Heranwachsende ist dringend tatverdächtig und vorläufig festgenommen, Staatsanwaltschaft und Amtsgericht entscheiden am Donnerstag über eine Untersuchungshaft.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...

Ab dem 1. Dezember wird in Osnabrück wieder in Impfzentren geimpft

Impfzentrum (Symbild, dts) Wie die HASEPOST gestern bereits exklusiv berichtete, gehen in der Stadt Osnabrück zwei Impfzentren an den Start,...




Neue Corona-Variante „Omikron“ jetzt auch in Großbritannien

Foto: Wohnsiedlung in einem Vorort von London, über dts London (dts) - Die neue Corona-Variante "Omikron" ist jetzt auch...

Haseloff hält Lockdown für unrealistisch

Foto: Menschen an einer Straßenbahnhaltestelle, über dts Magedburg (dts) - Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sieht keine juristische Möglichkeit...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen