Deutschland & die Welt11-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Dortmund

11-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Dortmund

-


Foto: Notarzt, über dts

Dortmund (dts) – In Dortmund ist ein 11 Jahre altes Kind bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen, teilte die Polizei mit. Ein 29 Jahre alter Lkw-Fahrer hatte beim Abbiegen den 11-jährigen Radfahrer erfasst.

Rettungskräfte brachten den 11-Jährigen ins Krankenhaus, wo er wenig später verstarb. Die Unfallursache war zunächst unklar, so die Beamten. Ein Team des Verkehrsunfallopferschutzes hat die Betreuung der Unfallbeteiligten und ihrer Angehörigen übernommen.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Geflügelpest in Belm: Sperrzone ab 1. Dezember wieder aufgehoben

(Symbolbild) Huhn Vor rund einem Monat wurde die Geflügelpest in einem Belmer Betrieb festgestellt. Die deswegen eingerichtete Sperrzone im Radius...

Nach 17 Tagen Sanierung: Flugbetrieb am Flughafen Münster/Osnabrück wieder aufgenommen

Flughafen FMO (Symbolbild) Nachdem in den vergangenen 17 Tagen die Start- und Landebahn am Flughafen Münster/Osabrück saniert wurde, konnte diese...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen