1. Bundesliga: Wolfsburg gewinnt in Nürnberg





Foto: Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg), über dts

Nürnberg (dts) – Zum Auftakt des 15. Bundesliga-Spieltags hat der VfL Wolfsburg mit 2:0 beim 1. FC Nürnberg gewonnen. Wolfsburgs Daniel Ginczek schoss in der 58. Minute den ersten Treffer, der erst zehn Minuten vor Ende eingewechselte Josip Brekalo legte nach. Nürnberg war kämpferisch und hatte sich in Sachen Motivation nichts vorzuwerfen, blieb in der Offensive aber ungefährlich.



In der Tabelle setzt Wolfsburg seinen Lauf der letzten Spieltage fort und klettern vorerst auf Rang acht. Nürnberg wartet weiter auf einen Dreier, bleibt auf Platz 15 und muss noch an diesem Wochenende ein Abrutschen auf die Abstiegsplätze befürchten.