Deutschland & die Welt 1. Bundesliga: Wolfsburg gewinnt gegen Mainz

1. Bundesliga: Wolfsburg gewinnt gegen Mainz

-


Foto: Robin Quaison (Mainz 05), über dts

Wolfsburg (dts) – Zum Abschluss des 23. Spieltags in der Fußball-Bundesliga hat Wolfsburg gegen Mainz mit 4:0 gewonnen. Während Mainz am Anfang noch engagiert agierte, war Wolfsburg vor allem effizient. Josip Brekalo traf in der 21. Minute, Renato Steffen legte in der 45. Minute nach.

In der zweiten Halbzeit ging es in ähnlichem Tempo weiter: Wolfsburgs Yannick Gerhardt traf in der 49. Minute und Renato Steffen noch ein zweites Mal in der 68. Minute. Es ist Mainz anzurechnen, dass sie sich am Ende noch einmal versuchten, aufzubäumen, wenngleich ohne messbaren Erfolg. In der Tabelle klettert Wolfsburg damit auf Rang sieben, Mainz bleibt auf Rang 15.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker FDP: Berliner Kissen entpuppen sich als „Unruhekissen“

In der Sitzung des Finanzausschusses am Dienstag (24. November) erklärte die Stadtverwaltung, dass sie auf den Einbau neuer Berliner...

25 Millionen Euro stehen bereit: Landes-Förderprogramm für Gaststätten soll auch Osnabrücker Gastronomie zugute kommen

Wie der Osnabrücker SPD-Landtagsabgeordnete Frank Henning informiert, hat das Land Niedersachsen für die besonders von der Corona-Pandemie betroffene Gastronomie-Branche...

Bahn erwartet Rekordverlust von 5,6 Milliarden Euro

Foto: ICE der Deutschen Bahn in Berlin, über dts Berlin (dts) - Die zweite Corona-Welle verschärft die wirtschaftlichen Probleme...

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen – Höchststand bei Todesfällen

Foto: Weggeworfener Mund-Nasen-Schutz im Herbst, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Mittwochmorgen 18.633 Corona-Neuinfektionen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen