Deutschland & die Welt 1. Bundesliga: Mainz schlägt Leipzig 3:0

1. Bundesliga: Mainz schlägt Leipzig 3:0

-




Foto: Alexander Hack (Mainz 05), über dts

Mainz (dts) – Im ersten Sonntagsspiel des 32. Spieltags der Bundesliga hat Mainz 3:0 gegen Leipzig gewonnen und damit wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt. Die Mainzer haben jetzt drei Punkte Vorsprung auf Relegationsplatz 16. Leipzig befindet sich mit 47 Punkten auf Rang sechs. In der ersten Halbzeit hatte RB zwar die besseren Chancen, in der 29. Minute gingen aber die Mainzer in Führung: Pablo de Blasis verwandelte einen Foulelfmeter.

Nach dem Seitenwechsel war die Partie deutlich ausgeglichener als im ersten Durchgang. Die Gastgeber zeigten sich dabei kämpferisch und setzten vor allem auf Konter. In der 86. Minute sorgte Alexandru Maxim für die Entscheidung. Vier Minuten später erzielte Bote Baku sogar noch den dritten Treffer der Mainzer. Am 33. Spieltag trifft Mainz auf Dortmund, Leipzig spielt gegen Wolfsburg.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Morgen-Kommentar: Hört auf zu nörgeln!

Noch mindestens drei Wochen werden die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht gelockert, für mich war das an diesem...

Das Leben muss weitergehen – Ein Freitagmittag am Rosenplatz

Stillstand ist keine Option. Zumindest für den Rosenplatz, der neben Neumarkt und Rissmüllerplatz wohl zu den verkehrsreichsten Orten in...

Corona-Eindämmung: FDP will immunisierte Personen per App erfassen

Foto: Frau mit Smartphone, über dts Berlin (dts) - Die FDP hat sich dafür ausgesprochen, im Kampf gegen das...

BBK: Spekulation über Auflockerung von Ausgangsbeschränkung zu früh

Foto: Seniorin schaut von einem Balkon, über dts Berlin (dts) - Der Präsident des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code