Deutschland & die Welt 1. Bundesliga: Leipzig dreht Partie gegen Union

1. Bundesliga: Leipzig dreht Partie gegen Union

-




Foto: Leipzig – Union Berlin am 18.01.2020, über dts

Leipzig (dts) – In der Samstagabendpartie des 18. Bundesliga-Spieltages hat Tabellenführer RB Leipzig einen Rückstand gegen Aufsteiger Union Berlin aufgeholt und schließlich mit 3:1 gewonnen. Union war in der 10. Minute durch Treffer von Marius Bülter in Führung gegangen, danach machte RB zwar schon Druck, aber erst in der zweiten Halbzeit gelang die Wende. Timo Werner traf zuerst in der 51. Minute zum Ausgleich, Marcel Sabitzer legte in der 57. Minute nach, in der 83. Minute machte nochmal Werner den Deckel drauf.

Leipzig vergrößert damit seinen Abstand zur zweitplatzierten Borussia Mönchengladbach auf fünf Punkte, einzig die Bayern könnten mit einem Sieg am Sonntag bei der Hertha bis auf vier Punkte Abstand an die Sachsen herankommen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Meldungen zu angeblichem Schulausfall am Montag (17. Februar) sind Fake News

Zahlreiche Leser fragten am Sonntagabend unsere Redaktion, ob wir bestätigen könnten, dass am Montag (17. Februar) die Schule in...

Mösers Meinung: Es muß dringend gelüftet werden

Guten Abend, an stürmischen Tagen wie dem heutigen ist gute Gelegenheit, die eigenen vier Wände mal wieder mit ausreichend Frischluft...

1. Bundesliga: FC Bayern nach klarem Sieg gegen Köln wieder vorne

Foto: Kingsley Coman (FC Bayern), über dts Köln (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 22. Spieltags der Bundesliga hat...

Grüne gegen stärkeres militärisches Engagement Deutschlands

Foto: Getarnter Soldat, über dts Berlin (dts) - Die europapolitische Sprecherin der Grünen, Franziska Brantner, hat Bekenntnisse der Bundesregierung...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code