Deutschland & die Welt1. Bundesliga: Köln verliert in Bremen

1. Bundesliga: Köln verliert in Bremen

-


Foto: Yuya Osako (1. FC Köln), über dts

Bremen (dts) – Zum Abschluss des 26. Spieltages in der Fußball-Bundesliga hat Bremen am Montagabend gegen Köln mit 3:1 gewonnen. Bremen musste bis zur 34. Minute auf den verdienten Führungstreffer warten, als Milos Veljkovic aus einem Standard verwandelte. In der zweiten Halbzeit drehten die Rheinländer zwischenzeitlich auf und konnten durch Yuya Osako in der 53. Minute zunächst ausgleichen.

Die Freude währte allerdings nur kurz, schon fünf Minuten später kam der neuerliche Führungstreffer durch Bremens Milot Rashica, Maximilian Eggestein legte in der 90. Minute nach. Köln zeigte sich motiviert – bleibt aber trotzdem auf dem letzten Tabellenplatz. Bremen ist auf Platz 13.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Sonntag (22. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

The Kaiserbeats (Pressefoto) 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es...

Wohnungsbrand: Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Nachdem erst am Morgen ein Dachstuhl brannte, wurde die Feuerwehr Osnabrück am Abend des Freitages (20.05.2022) zu einem Wohnungsbrand...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen