Deutschland & die Welt1. Bundesliga: Köln steigt ab, Hamburg gewinnt

1. Bundesliga: Köln steigt ab, Hamburg gewinnt

-


Foto: Dominique Heintz (1. FC Köln), über dts

Freiburg (dts) – Am 32. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln den Abstieg besiegelt. Die Geißböcke verloren in Freiburg 2:3, hätten aber gewinnen müssen, um sich eine Restchance auf den Klassenerhalt zu erhalten. Der HSV dagegen siegte 3:1 in Wolfsburg und verkürzte damit den Abstand auf den Relegationsplatz auf zwei Punkte.

Dort sitzen derzeit die Mainzer, die ihre Partie an diesem Spieltag aber noch vor sich haben. Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: Bayern München – Eintracht Frankfurt 4:1, Hertha BSC – FC Augsburg 2:2, FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach 1:1.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Das läuft am Sonntag (22. Mai) auf der Osnabrücker Maiwoche 2022

The Kaiserbeats (Pressefoto) 10 Tage und über 100 Bands in der Osnabrücker Innenstadt. Das ist die Osnabrücker Maiwoche. Täglich gibt es...

Wohnungsbrand: Bewohner durch Feuerwehr gerettet

Nachdem erst am Morgen ein Dachstuhl brannte, wurde die Feuerwehr Osnabrück am Abend des Freitages (20.05.2022) zu einem Wohnungsbrand...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen