Deutschland & die Welt 1. Bundesliga: Köln gewinnt Kellerduell gegen Paderborn

1. Bundesliga: Köln gewinnt Kellerduell gegen Paderborn

-





Foto: Jonas Hector (1. FC Köln), über dts

Köln (dts) – Im ersten Sonntagsspiel des achten Spieltags der Bundesliga hat der 1. FC Köln 3:0 gegen den SC Paderborn gewonnen. Köln verlässt damit die Abstiegsränge, während Paderborn mit nur einem Punkt Tabellenletzter bleibt. Bereits im ersten Durchgang waren die Kölner die bessere Mannschaft.

In der neunten Minute gingen sie durch ein Tor von Simon Terodde in Führung. In der 59. Minute legte Louis Schaub nach, wobei der Paderborner Keeper Leopold Zingerle nicht gut aussah. Die Gäste fanden im Anschluss nicht mehr in die Partie zurück. Stattdessen sorgten die Hausherren in der 85. Minute durch einen Treffer von Sebastiaan Bornauw für die Entscheidung. Für Köln geht es am Freitag in Mainz weiter. Paderborn ist am Samstag gegen Düsseldorf gefordert.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Sonderkontrolle “Autoposer” der Osnabrücker Polizei

Archivbild einer früheren Kontrolle an der Pagenstecherstraße In der Nacht zu Sonntag führte die Polizei eine Sonderkontrolle mit dem Hauptaugenmerk...

Aufrüstung von Kassen – Osnabrücker Handwerkskammer begrüßt Fristverlängerung beim „Brötchenbon“

Die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim begrüßt die stillschweigende Fristverlängerung beim „Brötchenbon“: Belastungen der Betriebe werden im Zuge der Corona-Krise ausgesetzt....

Ökonom hält zwei Nullrunden bei Rente für möglich

Foto: Rentenversicherung, über dts Freiburg (dts) - Der Freiburger Rentenexperte Bernd Raffelhüschen hält 2021 und 2022 Nullrunden bei den...

Agrarministerin will Kükentöten per Gesetz verbieten

Foto: Julia Klöckner, über dts Berlin (dts) - Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) will das Töten männlicher Küken per Gesetz...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code