Deutschland & die Welt1. Bundesliga: Hoffenheim und Dortmund trennen sich 2:2

1. Bundesliga: Hoffenheim und Dortmund trennen sich 2:2

-


Foto: Pierre-Emerick Aubameyang (BVB), über dts

Sinsheim (dts) – 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund haben sich 15. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 2:2 unentschieden getrennt. Damit bleibt Hoffenheim in dieser Saison weiter ungeschlagen. Nach nur drei Minuten brachte Mark Uth die Hoffenheimer zunächst in Führung.

Die Gastgeber machten daraufhin weiter Druck, doch in der 11. Minute sorgte Mario Götze für den Ausgleich. In der 20. Minute schoss Sandro Wagner dann ein weiteres Tor für die Gastgeber. In der 41. Minute sah Marco Reus die gelb-rote Karte, doch trotz der Unterzahl schaffte Dortmund den erneuten Ausgleich: In der 48. Minute traf Pierre-Emerick Aubameyang zum 2:2. Beide Teams drängten in der Folge auf die Führung, es blieb jedoch beim Unentschieden.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Landesweite Radverkehrskampagne: Orangefarbene Fahrräder sollen den Straßenverkehr für Radfahrer sicherer machen

Werner Siefker (Geschäftsführer Verkehrswacht Osnabrück), Dieter Reher (Verkehrswacht Osnabrück), Thorsten Spieker (Fachdienst Straßenverkehr Osnabrück), Volker Scholz (Polizei Einsatzkoordinator) und...

Über 118.000 Euro für die Neugestaltung des Altstadt-Spielplatzes in Osnabrück

Gute Nachrichten für den Spielplatz in der Osnabrücker Altstadt: Das Land Niedersachsen hat einen Zuwendungsbescheid über 118.723,91 Euro bewilligt....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen