Deutschland & die Welt 1. Bundesliga: Frankfurt und Dortmund trennen sich unentschieden

1. Bundesliga: Frankfurt und Dortmund trennen sich unentschieden

-




Foto: Borussia-Dortmund-Spieler, über dts

Frankfurt am Main (dts) – Am fünften Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund mit einem 2:2-Unentschieden getrennt. Das erste Tor der Partie fiel in der 11. Spielminute: Der Dortmunder Axel Witsel traf nach einer Flanke von Thorgan Hazard. In der 44. Minute erzielte André Silva per Direktabnahme den Ausgleichstreffer nach einer Hereingabe von Djibril Sow.

Jadon Sancho brachte Dortmund nach einer Freistoßsituation in der 66. Minute erneut in Führung. Der Dortmunder Thomas Delaney machte in der 88. Minute ein Eigentor, bei dem Versuch einen Schuss von Daichi Kamada abzuwehren. Dortmund steht nach dem Spiel auf Rang drei der Tabelle mit zehn Punkten. Frankfurt ist nach dem Unentschieden mit sieben Punkten auf dem neunten Tabellenplatz.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Finanzamt Osnabrück-Land vereidigt neue Anwärter und beglückwünscht Absolventen

Die neuen Anwärter leisten feierlich ihren Amtseid. Mit einer Feierstunde starten 15 Anwärterinnen und Anwärter beim Finanzamt Osnabrück-Land in...

Wie sicher ist das Wohnen über den Gertrudenberger Höhlen? Landgericht Osnabrück soll entscheiden

Wie sicher ist das Wohnen über den Getrudenberger Höhlen und vor allem: Wer haftet dafür, wenn die Grundstücke an...

Union sieht keine Notwendigkeit für Änderungen am BAföG

Foto: Junge Leute vor einer Universität, über dts Berlin (dts) - Die Union sieht aktuell keine Notwendigkeit für Änderungen...

Von der Leyen würdigt John Hume

Foto: Ursula von der Leyen, über dts Brüssel (dts) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat die Lebensleistungen des...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen