Osnabrück 🎧1 2 3 Kamishibai - Japanisches Erzähltheater für Kinder...

1 2 3 Kamishibai – Japanisches Erzähltheater für Kinder ab drei Jahren in der Stadtbibliothek Osnabrück

-

Auch in diesem Jahr findet in der Stadtbibliothek Osnabrück monatlich ein Kamishibai (japanisches Erzähltheater) statt. Der Eintritt ist frei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet die Stadtbibliothek um Voranmeldung unter Tel. 0541/ 323-2299.

Die Stadtbibliothek Osnabrück, Markt 1, lädt am Dienstag, 25. Februar, um 16 Uhr, Kinder ab drei Jahren zum Kamishibai in ihren Kinder- und Jugendbereich ein. Gezeigt wird das Bilderbuch von Jujja Wieslander und Sven Nordqvist „Mama Muh spielt Sommer“ aus dem Verlag Friedrich Oetinger. Mama Muh ist furchtbar gelangweilt. Schon den ganzen Winter muss sie im gemütlichen Stall stehen und kann nicht nach draußen. Dabei sehnt sie sich doch so sehr nach dem Sommer. Schließlich überredet sie die Krähe, mit ihr einen Ausflug zu machen…

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Die Stadtbibliothek am Markt zeigt am Dienstag, 28. April, um 16 Uhr für Kinder ab drei Jahren das Kamishibai zu „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer machen einen Ausflug“. Das Wetter in Lummerland ist wie gemacht für einen Ausflug mit Emma, der Lokomotive. Jim Knopf und Lukas bekommen noch ein paar belegte Brote von Frau Waas zugesteckt und schon kann das Abenteuer losgehen.

Der Löwe in dir

Am Dienstag, 26. Mai, 16 Uhr, wird für Kinder ab drei Jahren um 16 Uhr das Bilderbuch „Der Löwe in dir“ von Rachel Bright und Jim Field gezeigt. Klein zu sein ist nicht immer einfach. Schon gar nicht für die winzige Maus. Ständig wird sie übersehen, gequetscht und getreten. Wenn sie doch nur so brüllen könnte wie der Löwe. Die winzige Maus beschließt, sich das Brüllen vom Löwen höchstpersönlich beibringen zu lassen und macht dabei eine erstaunliche Entdeckung.

Der kleine Rabe Socke

Am Dienstag, 30. Juni, lädt der Kinder- und Jugendbereich der Stadtbibliothek Osnabrück Kinder ab drei Jahren um 16 Uhr zu einem Bilderbuchnachmittag mit dem Kamishibai ein. Gezeigt wird das Bilderbuch von Nele Moost und Annet Rudolph „Alles meins! Oder: 10 Tricks, wie man alles kriegen kann“. Der kleine Rabe Socke sammelt für sein Leben gerne Schätze in seinem Rabennest. Mit Vorliebe natürlich Dinge, die anderen gehören und die der kleine Rabe Socke selbst gerne hätte. Einmal hatte er den Teddy des Igels geklaut, der nur kurz vor der Höhle abgelegt wurde. Seitdem passen die Tiere natürlich besser auf ihre Sachen auf…

Ich will Erster sein

Am Dienstag, 28. Juli, 16 Uhr, wird für Kinder ab drei Jahren das Mitmach-Bilderbuch von Richard Byrne „Ich will Erster sein“ gezeigt. Elefant Eli, der kleinste in der Elefantenparade, fühlt sich ungerecht behandelt, denn er muss als Kleinster immer als Letzter gehen. Als er gemeinsam mit seiner Familie einen Ausflug zum Wasserloch macht hat er eine grandiose Idee. Doch dafür benötigt er die Hilfe der kleinen Zuhörer…

Ein Platz nur für Lieselotte

Am Dienstag, 29. September, lädt der Kinder- und Jugendbereich der Stadtbibliothek Osnabrück Kinder ab drei Jahren um 16 Uhr zum Bilderbuchnachmittag mit dem Kamishibai ein. Gezeigt wird das Bilderbuch von Alexander Steffensmeier „Ein Platz nur für Lieselotte“. Die liebenswerte Postkuh Lieselotte hat beim Versteckspielen einen großen, hohlen Holunderbusch entdeckt. Ganz allein für Lieselotte. Schnell holt sie sich ein paar Dinge, um es sich in ihrer Hütte gemütlich zu machen, doch da sitzen schon die Ziege und das Pony drin. Als auch noch die Hühner auftauchen, sind sich Lieselotte, die Ziege und das Pony einig. Die Hühner müssen weg…

Das kleine Gespenst

Am Dienstag, 27. Oktober, 16 Uhr, wird für Kinder ab drei Jahren das Kamishibai zu „Das kleine Gespenst – Tohuwabohu auf Burg Eulenstein“ nach einer Idee von Otfried Preußler gezeigt. Das kleine Gespenst erwacht, wie immer, pünktlich um Mitternacht und muss feststellen, dass das Burgmuseum komplett umgestaltet wurde. Neugierig nimmt es alles genau unter die Lupe und räumt dabei gleich auch noch etwas um. Am nächsten Morgen traut der Burgverwalter seinen Augen kaum…

Kleiner Wolf in weiter Welt

Am Dienstag, 24. November, lädt der Kinder- und Jugendbereich der Stadtbibliothek Osnabrück Kinder ab drei Jahren um 16 Uhr zu einem Bilderbuchnachmittag mit dem Kamishibai ein. Gezeigt wird das Bilderbuch „Kleiner Wolf in weiter Welt“ von Rachel Bright und Jim Field aus dem Magellan Verlag. Der kleine Wolf Wido mag Hilfe nicht annehmen, schließlich ist er schon fast groß. Doch plötzlich findet er sich mitten in der Arktis, fernab von seinem Rudel und in klirrender Kälte, allein wieder. Zum Glück trifft er auch dort auf hilfsbereite Pfoten…

Wie weihnachtelt man?

Am Dienstag, 15. Dezember, 16 Uhr, wird für Kinder ab drei Jahren das Bilderbuch „Wie weihnachtelt man?“ von Kathrin Schärer und Lorenz Pauli gezeigt. Weihnachten ist angeblich dann, wenn alle der Eule ein Geschenk bringen. So erzählt es zumindest die Eule dem kleinen Hasen. Schon bald machen sich die Tiere im Wald fleißig ans Werk und erleben am Weihnachtsabend eine große Überraschung.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

FSV Zwickau trennt sich von Ex-VfL Coach Joe Enochs

Nach 187 Pflichtspielen als Cheftrainer ist für den Ex-VfL Coach Joe Enochs das Ende beim FSV Zwickau gekommen. In einer...

Dringend auf Spenden angewiesen: Immer weniger Lebensmittel landen bei der Osnabrücker Tafel

Da die Lebensmittelspenden derzeit stark sinken, benötigt die Tafel Osnabrück e. V. dringend Lebensmittel. Vor allem Obst und Gemüse ist...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen